1. OCC Fußballturnier – Der Erlös geht an das Kinderhospiz Löwenherz

 

Ostrhauderfehn – Warm war es am Samstagnachmittag, als der Ostrhauderfehner Carnevals Club (OCC) zum 1. Fußballturnier für den guten Zweck einlud. 7 Mannschaften, inkl. des OCC selbst sind der Einladung gefolgt und haben sich spannende Matches auf dem Kleinfeld geliefert.

Zwei mal zehn Minuten – bei fast 30 Grad

Sportlich ging es auf dem Platz des SV-Eiche zu und so mancher Hobbykicker hatte mit der Wärme ganz schön zu kämpfen. Trotzdem ließen sich viele den Spaß nicht nehmen, spielten sogar mit, obwohl sie direkt im Anschluss an das Turnier noch zur Arbeit mussten. Natürlich, jede Mannschaft wollte einen der begehrten Pokale haben und als Sieger vom Platz gehen. Dennoch war Fairness und Rücksichtnahme das Gebot, selbst ein „Ehrentreffer“ bei einem hohen Rückstand wurde gegeben.

Fürs leibliche Wohl war gut gesorgt, Kaffee, Kuchen, ein Imbisswagen und ein Getränkestand standen direkt am Platz, eine Hüpfburg für die Jüngsten war ebenfalls aufgebaut.

Die Platzierungen

Die Mannschaften haben sich selbst klangvolle Namen gegeben. So waren dabei: „Klappstuhl“, „Promille Kicker“, „ProFeten“, „Rhaudis“, „Hubbies“, die „Idafehner Jungs“ und der „OCC“.

Platz 3 belegten die „Idafehner Jungs“, Platz 2 die „Hubbies“ und den ersten Platz sehr verdient „Klappstuhl“

Der Erlös der Aktion geht an das Kinderhospiz Löwenherz e.V.