- Anzeige -

10 Jahre KIG – fröhliche Jubiläums-Gala-Feier mit vielen Gästen

Ostrhauderfehn – 10 Jahre Karnevalistische Interessengemeinschaft Idafehn und Umgebung, kurz KIG, das ist ein Grund zum Feiern. Das haben die Narren getan, mit vielen Gästen und Gastvereinen in der „Alten Schleuse“

Durch das Programm führte KIG-Präsident Billy Robak – und Programm gab es reichlich. Von den Kleinsten bis zur „Fehntjer Garde, von „den Vollschlanken“ bis zu den „Crazy Dancers“, Sängerin Lisan, Sängerin Sandy G und dem Spielmannszug der KG TYK . Für musikalische Pausen sorgte Alleinunterhalter Thomas Nachtigall.

Neben vielen Ehrungen, unter anderm von der Föderation europäischer Narren e.V. Regionalverband Sauerland, wurde während und nach der Show gefeiert bis spät in die Nacht. Für das Jubiläum waren die befreundeten Vereine teilweise weit angereist:

- Anzeige -

Neben den Ehrengästen Stefan Drieling und Klaus Schütte standen der TSV Idafehn, der Schützenverein Eiche Idafehn,  der Schützenverein „Gut Schuß“ Folmhusen, der Schützenverein Langholt, der Sagter-Ems-Carneval-Club, der KVG Ramsloh von 1959 e.V, der Karnevalsverein Lachende Bütt, der Lastruper Karnevalsverein v.1969 e.V., der Ostrhauderfehner Carnevals Club, der KDV Lila/Blau Rhauderfehn, der TUS Moonlight Shadow, die KG Tanzsportformation Young Generation (KG TYG), der Karnevalsclub Hagen 77 e.V., der TUS Sunshine Rünthe und die Förderation Europäischer Narren e.V Regionalverband Sauerland nebst vielen „Nicht-Karnevalisten“ auf der Gästeliste.

Mehr Bildmaterial auf unserer Facebook-Seite

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender