- Anzeige -

2. Holi in Papenburg

Holi-Festival

Papenburg – Der KLJB plant nach dem Erfolg vom vergangenen Jahr erneut ein Holi-Festival auf dem Freigelände von Schulte-Lind. Am 12.05.18 geht es dort zu heißen Rhythmen von DJ Klaus Hölscher wieder farbenfroh zu. Auch ein Special ist geplant.

Bereits 2017 feierten mehr als 500 Jugendliche das „Holi-Festival“ in Papenburg. Das als „Fest der Farben“ bekannte Hindi-Frühlingsfest erfreut sich auch hier seit Jahren großer Beliebtheit. Stündlich wird ein Countdown heruntergezählt und gemeinsam werden die verschiedenen Farben in die Luft geschleudert. Das zusammen mit den hämmernden Rhythmen ergibt ein unbeschreibliches Gemeinschaftsgefühl. Anders als im Vorjahr, wo das Frühlingsfest ein „Rock-Holi“ war, wird in diesem Jahr musikalisch alles gespielt, was angesagt ist.

Einlass bereits früh am Nachmittag

- Anzeige -

Um 14.00 Uhr öffnen sich die Pforten zum Gelände, für 15 Uhr ist, je nach Gästeanzahl,  der erste gemeinsame Farbwurf geplant. Aus Gründen des Lärmschutzes der umliegenden Nachbarn ist ein Ende der Veranstaltung für ca. 23.00 Uhr angepeilt.

Farben sind unbedenklich

Die hier zum Wurf verwendeten Farben bestehen aus Maismehl und Lebensmittelfarbe, sind gesundheitlich unbedenklich und werden ausschließlich von einem zertifizierten Hersteller gekauft. Dennoch werden weitere Vorsichtsmaßnahmen getroffen. Dazu gehören eine Erste-Hilfe-Station, Waschmöglichkeiten mit fließendem Wasser und die Ausgabe von Haarnetzen und Mundschutz. Es empfiehlt sich, Brillen oder Sonnenbrillen mitzubringen, um die Augen zu schützen. Ein „Einweg-Maleroverall“ für die Heimfahrt in öffentlichen Verkehrsmitteln oder Taxen ist ebenfalls empfehlenswert.

Cocktailbar und Schaum-Area

Die Beach-Bar (natürlich auch mit alkoholfreien Getränken) war schon letztes Jahr dabei, dieses Jahr gibt es zusätzlich eine Schaum-Area mit Schaumkanone, damit die Farben in der meist hellen Kleidung besonders gut haften. Auch fürs leibliche Wohl wird wie schon im Vorjahr gesorgt sein.

Karten im Vorverkauf

Im Vorverkauf gibt es die Eintrittskarten an der Information beim Combi-Verbrauchermarkt am Obenende (Umländerwiek links) und bei Papenburg Kultur (Hauptkanal rechts 72) sowie online unter www.papenburg-kultur.de. Die Kosten belaufen sich auf 10 Euro pro Ticket, an der Abendkasse sind 15 Euro fällig. Ein Beutel der Farbe ist bereits im Eintrittspreis inbegriffen.

Link zur Veranstaltung bei FACEBOOK

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender