- Anzeige -

38. Hafenfest in Barßel vom 25. – 27.08.17

Sturmflut Live Band
SAMSTAG auf der großen Open-Air-Bühne: STURMFLUT LIVE BAND

Barßel – Vom 25. bis zum 27. August ist am Barßeler Hafen wieder Stimmung angesagt. Bereits am Freitag beginnt das große Fest mit dem 10. Hafenfest-Lauf, dem „Summer Jam“ mit DJ Matthias Bruns auf der Open-Air-Bühne und ab 21.oo Uhr mit der „Hafenfest-Sause“ mit DJ Sley im Festzelt.

Der Freitag steht traditionell im Zeichen des Sports

Ab 17:30 Uhr steht findet der Hafenfest-Lauf statt. Start und Ziel sind hierbei in unmittelbarer Nähe des Barßeler Hafens. Die Starts für die einzelnen Kategorien sind wie folgt vorgesehen:

  • 17.30 Uhr                    Bambini-Lauf über 350m (bis Jahrgang 2008)
  • 17.45 Uhr                    Lauf über 1,8km (bis Jahrgang 2002)
  • 18.15 Uhr                    5km Nordic Walking (alle Altersklassen)
  • 18.15 Uhr                    5km Lauf (alle Altersklassen)
  • 19.15 Uhr                    10km Lauf (alle Altersklassen)

Anmeldungen werden noch bis zum 22. August 2017 mit Angabe des Vor- und Zunamens, Jahrgang, Anschrift, Verein bzw. Ort sowie Angabe des gewünschte Laufes über den ONLINE-LAUFMANAGER möglich. Die Schirmherrschaft über den 10. Hafenfest-Lauf übernimmt in diesem Jahr Läufer Jens Nerkamp.

- Anzeige -

Teilnehmer können die Duschen und Umkleiden des Sport- und Schwimmzentrums nutzen. Die Siegerehrung ist für 21:30 Uhr auf der Hafenfest-Bühne vorgesehen.

Programm am Freitag

Ab 18:00 Uhr sorgt „Partybombe“ DJ Matthias Bruns aus Apen auf der Open-Air-Bühne für tanzbare Musik. Mit seinem „Summer-Jam“-Programm wird er den Feiernden auf dem Platz ordentlich einheizen. Ebenso werden die Vereine ihre Buden und Stände öffnen, fürs leibliche Wohl ist also gesorgt.

Ab 21:00 Uhr legt dann Lokalmatador DJ Sley im Festzelt zur „Hafenfest-Sause“ auf. Der Eintritt ist frei!.

Samstags offizielle Eröffnung des Hafenfestes

Um 16:30 Uhr werden der Vorsitzende des Touristikvereins Erholungsgebiet Barßel-Saterland e.V. Johannes Budde und Bürgermeister Nils Anhuth das 38. Hafenfest dann offiziell eröffnen. Im Anschluß gibt es Programm vom „Alleinunterhalter Josh“ aus Barßel.

Ab 21:00 Uhr entern STURMFLUT die Open-Air-Bühne. Vom Schlagerfestival bis zur Rocknacht – alles auf EINER Bühne und von einer Band – die Cloppenburger Band STURMFLUT steht für Entertainment in Reinkultur.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ebenfalls ab 21:00 Uhr öffnet im Festzelt die große Hafenfest-Disco. Wie schon am Vorabend legt DJ Sley angesagte Tracks auf.

Sonntag ist Familientag

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Familie, für jeden ist auf dem Hafenfest etwas dabei: Ab 11:00 Uhr beginnt der große Flohmarkt am Bootshafen und entlang der Meile (Anmeldungen unter: Herr Meyer, Tel. 0178-8877110 oder Herr Berner, Tel. 0171-4454358), zeitgleich startet auf der Festplatzbühne der musikalische Frühschoppen mit dem Spielmannszug Flachsmeer. Für ein deftiges Mittagessen sorgt ab 12:00 Uhr der Partyservice Elsen mit Erbsensuppe aus der Gulaschkanone.

Um 13:00 Uhr stehen dann die Shanty-Chöre aus Friedrichsfehn, Barßel und Haselünne auf der Bühne im Festzelt.

14:00 Uhr ist bunte Unterhaltung für die jüngsten Hafenfest-Besucher angesagt. Auf der Open-Air-Bühne ist die beliebte Mini-Playback-Show mit Anita Pastoor und DJ Ewald. Anmelden können sich die kleinen Sänger uns Sängerinnen ab 13:00 Uhr direkt an der Bühne.

Ab 17:00 Uhr wird es dann auf dem Wasser des Barßeler Hafens interessant. Das Drachenboot-Team „Fopac“ zeigt dem Publikum, dass auch der Käpt’n Wasserski laufen kann, wenn die Mannschaft nur tüchtig rudert. Glaubt ihr nicht? Guckt euch das an!

Gegen 18:00 Uhr übernimmt DJ Matthias Bruns die Open-Air-Bühne und gibt nochmal alles, bevor es gegen 22:15 Uhr mit dem großen Höhenfeuerwerk der Norddeutschen Kunstfeuerwerkerei heißt: „Noch 352 Tage, dann ist wieder Hafenfest!“

Ausflugsfahrten auf dem Barßeler Tief

Sowohl am Samstag wie auch am Sonntag gibt es Rundfahrten mit der „MS Spitzhörn“ und der Tjalk  „Angela von Barßel“. Außerdem öffnet die beliebte schummrige Cocktail-Bar am Leuchtturm ihre Pforten – dahin geht es entweder zu Land oder mit dem Wassertaxi.

Weiterführende Links:

Hafenfest Barßel WEBSEITE und FACEBOOK

Hafenfest-Lauf WEBSEITE

Sturmflut Live Band WEBSEITE und FACEBOOK

Touristikvereins Erholungsgebiet Barßel-Saterland e.V. WEBSEITE und FACEBOOK

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender