Theateraufführung „Sibirien“

Wann:
13. Februar 2019 um 19:00 – 21:30
2019-02-13T19:00:00+01:00
2019-02-13T21:30:00+01:00
Wo:
EBZ - Evangelisches Bildungszentrum Ostfriesland-Potshausen
Potshauser Straße 20
26842 Ostrhauderfehn
Deutschland
Preis:
10 € Abendkasse
Kontakt:
EBZ - Evangelisches Bildungszentrum Ostfriesland-Potshausen
Theateraufführung „Sibirien“ @ EBZ - Evangelisches Bildungszentrum Ostfriesland-Potshausen | Ostrhauderfehn | Niedersachsen | Deutschland

Preisgekröntes plattdeutsches Stück im EBZ Potshausen

Im Rahmen des Seminars „Oostfreesland up Platt – Sprache, Land und Leute“
wird am Mittwoch, den 13.02.2019 um 19.30 Uhr im Saal des Evangelischen Bildungszentrums Potshausen das plattdeutsche Ein-Personen-Stück „Sibirien“ aufgeführt.

In Felix Mitterers „Sibirien“ geht es um einen alten Mann, der von seinen Angehörigen in ein Seniorenheim eingeliefert wurde und sich dort als Querulant unbeliebt macht. Eingesperrt fühlt sich der Senior wie damals als Kriegsgefangener, als er nach Sibirien deportiert wurde.
„Die Handlung des Stücks ist immer aktuell“, erklärt Wilhelm Reuter von der Niederdeutschen Bühne Wiesmoor, der in dem Monolog den alten Mann verkörpert. Dieser fühlt sich von seinen Angehörigen abgeschoben und ausgemustert. In Selbstgesprächen, die unter die Haut gehen und zu Tränen rühren, resümiert der stark gealterte Senior in einem minimalistisch ausgestatteten Bühnenbild sein Leben, verstrickt in Geschichten aus Freude, Euphorie und Selbstmitleid.
Das traurig-ironische, heiter-nachdenkliche plattdeutsche Ein-Personen-Stück wurde von der bekannten Wilhelmshavener Regisseurin Elke Münch inszeniert und mit dem Willy-Beutz-Schauspielpreis ausgezeichnet. Wegen der großen Resonanz musste es in Wiesmoor mehrfach zusätzlich aufgeführt werden.

Um vorherige Anmeldung unter 04957/9288-0 wird gebeten. Eintritt an der Abendkasse.