Acht Bands auf dem ersten Open Air am JuKZ in Rhauderfehn

2015-10. September 2015-WORK-003400001

Rhauderfehn – Das Jugend- und Kulturzentrum in Rhauderfehn lässt es am 19.09 unter freiem Himmel krachen. Es ist die erste Veranstaltung dieser Art, Indoor-Events fanden in der Vergangenheit schon häufiger statt.

Dick aufgefahren wird am 19.09 ab 15 Uhr in der Kirchstraße 1 in Rhauderfehn. Gleich acht Akteure und Bands werden auf dem Open Air beim JuKZ zeigen, was sie können. Monkey Stomp, Talos, Drugstop, Rauschgoldengel, Bone Man, Herr Uschi Wacker, Schamotte und Nailed to Obscurity.

Für jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein. Von Premium Blues über Indie, Rock, Punk, Psychadelic und Metal wird alles geboten was das Herz begehrt. Und wo bekommt man sonst schon 8 Bands für nur 5,- Euro Eintritt? Unterstützt wird das ganze von zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und Sponsoren, so ist unter anderem Allianz Menke aus Ostrhauderfehn als Sponsor für die JukZ dabei.

Fürs leibliche Wohl wird ebenso gesorgt wie für guten Klang durch Zebra Sounds Audiotechnik. Es verspricht also, ein musikalisches Feuerwerk zu werden.

Weiterführende Links:

flyer-jukz-open-air-2015

 

AD Blaulicht-Party