In Papenburg steigen wieder die Ballone

Karten für Ballonfestival 2020 bereits im Vorverkauf erhältlich

Im kommenden Jahr gibt es eine Neuauflage des Papenburger Ballonfestivals. Termin ist von Freitag, 7. August bis Sonntag, 9. August 2020. Erwartet werden rund 20 Heißluftballon-Teams aus ganz Deutschland. Bereits jetzt sind Karten für Mitfahrten in den schwebenden Körben erhältlich

Papenburger Ballonfestival 2020
Insgesamt viermal starten aus dem Stadtpark im kommenden Jahr Heißluftballone beim 4. Papenburger Ballonfestival.
(Foto: Kathrin Engerer / Papenburg Marketing GmbH)

„2020 steht schon die vierte Auflage des Ballonfestivals an und mir sind noch die großartigen Abfahrten vom vergangenen Jahr in Erinnerung und darum freuen wir uns alle schon sehr auf den nächsten Sommer. Ich bin davon überzeugt, dass die Karten für die Mitfahrten eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk sind. So lange ist es ja nicht mehr bis Heiligabend“, sagt Roland Averdung, Eventmanager der Papenburg Marketing GmbH (PMG). Geplant sind wieder insgesamt vier Starts aus dem Stadtpark: Am Freitag, 7. August um 18 Uhr, am Samstag, 8. August um 6 Uhr und um 18 Uhr sowie am Sonntag, 9. August um 6 Uhr. Erhältlich sind Tickets bereits jetzt für 175 Euro pro Person bei der PMG im Zeitspeicher, Ölmühlenweg 21.

Neben den spektakulären Ballonstarts gibt es auch wieder ein Rahmenprogramm mit Live-Musik und dem Candle-Light-Glühen, bei dem die Piloten ihre Gasbrenner im Takt der Musik aufleuchten lassen. Im vergangenen Jahr zog die Abendveranstaltung auf dem Ölmühlenplatz mehrere Tausend Besucher an. „Die Details für das Rahmenprogramm stehen noch nicht final fest. Die Papenburger können sich aber auf jeden Fall wieder auf eine schöne Veranstaltung freuen“, sagt Averdung.

AD Blaulicht-Party

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen