Tribute to CCR – „The Fortunate Sons“ spielen in der Eisenhütte

Am 15.06.2019 spielen ab 21:oo Uhr „The Fortunate Sons“ in der Eisenhütte Augustfehn. Gitarrist Toon Eppink gilt mit seiner Stimme und seinem Charisma als „John Fogerty der Niederlande“.

The Fortunate Sons
The Fortunate Sons (Foto: The Fortunate Sons)

”Proud Mary“, „Who’ll StopThe Rain“, „Bad Moon Rising“, „I put A Spell On You“, das ist nur ein Teil der unvergesslichen Hits von Creedence Clearwater Revival. Mit ihrem charakteristischen Sound und ihren eingängigen Songs erzielten John Fogerty und seine Band in den 60er und 70er Jahren einen beispiellosen Erfolg. Unzählige Chartplatzierungen und ein Auftritt auf Woodstock waren das Ergebnis. Die Musik von C.C.R. ist für Viele der ultimative Soundtrack der illustren 60er und 70er Jahre.

„Tribute to CCR“ – dafür stehen „The Fortunate Sons“ mit Gitarrist Toon Eppink, der mit seiner energiegeladenen Stimme dem CCR-Frontmann John Fogerty sehr ähnlich ist. Zusammen mit Marco Oonincx am Bass und Ipo van Drooge wird der Abend zur energiegeladenen Flower-Power-Party.

Tickets gibt es im Vorverkauf für 18,- Euro bei der Eisenhütte in Augustfehn und online bei Ticketmaster (zzgl. Bearbeitungsgebühr).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen