Autokonzert auf Papenburger Marktplatz

Mallorca-Star Mickie Krause und Comedian Matze Knop treten am 2. Juni auf

0

Neben dem Autokino, das in Papenburg zwischen dem 27. und 31. Mai stattfindet, gehören auch Autokonzerte zu einem Trend, der sich in dieser Zeit entwickelt. Die Papenburg Marketing GmbH (PMG) hat auch darauf reagiert und für das erste Papenburger Autokonzert Ballermann-Legende Mickie Krause und Vollblut-Comedian Matze Knop für Dienstag, 2. Juni 2020, 20 Uhr, verpflichtet. Die Veranstaltung in Kooperation mit der Wilhelmshavener  K + K Gastronomie GmbH findet auf dem Marktplatz am Untenende statt. Karten sind ab sofort erhältlich.

Autokonzert Papenburg Mickie Krause Matze Knop
Comedy meets Music – Mickie Krause und Matze Knop übernehmen das Kommando auf dem Autokonzert in Papenburg

Das wird ein ganz besonderes Event“, freut sich Roland Averdung von der PMG, der die beiden Stars für einen Auftritt in Papenburg gewinnen konnte. „Matze Knop und Mickie Krause werden unter dem Motto ,Comedy und Party‘ dafür sorgen, dass die Zuschauer hinter ihren Windschutzscheiben voll auf Touren kommen und jede Menge Spaß und gute Laune tanken können“, meint Averdung.

- Anzeige -

Der Musiker und Entertainer Mickie Krause hatte mit „Zehn nackte Friseusen“ 1999 seinen Durchbruch. Seine Songs sind vor allem Partymusik. Mickie Krause, der mit bürgerlichem Namen Michael Engels heißt, tritt regelmäßig am Ballermann auf Mallorca auf.

Mickie Krause
Mickie Krause: Skymusik Künstler- und Eventmanagement GmbH

Matze Knop ist Comedian und arbeitet zusätzlich als Moderator und Sänger. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 trat Knop als Franz-Beckenbauer-Imitator auf und parodierte unter anderem auch den italienischen Fußballspieler Luca Toni. Mit vielen seiner Parodien war Knop auch bei Radiosendern zu hören. Auf die besonderen Umstände der Corona-Pandemie hat Knop reagiert und eine spezielle Auto-Show zusammengestellt, mit der er unter dem Motto „CARantäne – Lachen ist gesund“ derzeit in Deutschland auftritt. 

Matze Knop
Matze Knop: Stephan Pick

Für PMG-Eventmanager Roland Averdung sind das Autokino und das Autokonzert „die besten Alternativen“, wenn Festivals, der beliebte Konzertsommer oder andere Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie ausfallen müssen. „Wir sind sehr stolz darauf, dass wir in diesen besonderen Zeiten zuverlässige Sponsoren haben, die auch diese Veranstaltung mit uns gemeinsam auf die Beine stellen“, betont Averdung.

Die Besucher des Autokonzertes müssen während des Events in ihren Autos bleiben; die Fahrzeuge dürfen aber laut Averdung wieder mit bis zu vier Personen besetzt sein. Ton und Musik kommen, wie beim Autokino, über eine Frequenz des Autoradios in die Fahrzeuge.  

Tickets für das Papenburger Autokonzert sind ab sofort ausschließlich online unter www.ticket.io erhältlich und kosten für Personen, die vorne in den Autos sitzen 29,50 EUR, für Gäste auf der Rückbank von Fahrzeugen 15 Euro. Eine Abendkasse wird es aus Sicherheitsgründen nicht geben. Maximal sind auf dem Marktplatz 400 Autos für die Veranstaltung zugelassen. Beim Einlass wird darauf geachtet, dass jeglicher Kontakt mit anderen Personen vermieden wird, denn die Tickets werden durch das geschlossene Fenster der Autos von den Einweisern gescannt. Toiletten sind vor Ort. Sie werden regelmäßig gereinigt und desinfiziert.

- Anzeige -