Beendet: Fotoworkshop – Ein außergewöhnlicher Blick auf Gut Altenkamp

Passend zur Ausstellung „Sigrid Neubert – Fotografie. Architektur und Natur“ auf Gut Altenkamp bietet auch die Kunstschule Zinnober einen Fotoworkshop in Aschendorf an. Am Samstag, 13. April, lernen die Teilnehmer von 10 bis 15 Uhr die ästhetischen Reize der Schwarz-Weiß-Fotografie kennen.

Fotoworkshop Papenburg BMW Museum
Fotos inszenieren wie Sigrid Neubert. In dem Fotoworkshop am 13. April lernen die Teilnehmer, wie man Objekte richtig in Szene setzt. (Foto: Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek/Sigrid Neubert)

„Wie setze ich Filter? Wie können bestimmte Effekte hervorgerufen werden? Diesen Fragen, die sich wohl jeder angehende Fotograf stellt, gehen wir in unserem Workshop auf den Grund“, erklärt Viola Tallowitz-Scharf von der Kunstschule Zinnober, „Nach einem Rundgang durch die Ausstellung gehen die Teilnehmer mit ihren eigenen Kameras rund um das Gut Altenkamp und im Zentrum Aschendorfs auf Motivsuche und inszenieren interessante Objekte. Begleitet werden sie dabei von der erfahrenen Kunstfotografin und Künstlerin Manuela Milenkovic-Todorovic. Das gemeinsame Treffen ist um 10 Uhr im Stiefelknechtshaus auf Gut Altenkamp“.

Information und Anmeldung unter 04961-82324 oder unter kunstschule-zinnober@papenburg.de

AD Blaulicht-Party