Beendet: The World Today

Bereits seit einigen Wochen entwickelt das indische Schauspieltalent Nishant Kumar zusammen mit Schülern aus Papenburg ein Theaterprojekt, das die Probleme der heutigen Zeit behandelt und visualisiert. Nun steht dieses Stück kurz vor der Vollendung und der Premierentermin ist bereits in Sicht. Am Sonntag, 30. Juni, wird „The World Today!“ um 18 Uhr im Theater Alte Werft zum ersten Mal aufgeführt.

The World Today
Wie sieht die Welt von heute aus und was denken die jungen Menschen darüber? „The World Today“ behandelt am 30. Juli genau diese Themen im Theater Alte Werft (Foto: Stadt Papenburg)

Seit April ist das junge Talent Nishant Kumar mit viel Einsatz an verschiedenen Schulen in Papenburg tätig. Dort tritt er regelmäßig mit den Schülern in einen direkten Dialog um zu erfahren, was sie in der heutigen Zeit interessiert und bewegt. Herausgekommen ist dabei ein Theaterstück über den Einfluss von Social Media, dem Klimawandel und dem Wirrwarr in der Weltpolitik. Mit Hilfe von bekannten Märchen wird den aktuellen Themen Leben eingehaucht und auch so manche Parallele zu den Geschichten von Andersen, Grimm und Co. gezogen. Als Bühnenbild fungieren dutzende bemalte Kartons, die immer wieder umgestellt werden und für eine sich ständig verändernde Kulisse sorgen. Im Laufe des Stückes türmt sich vor den Augen des Publikums eine immer größer werdende Mauer auf, die die Menschen trennt und voneinander entfernt. „Wie sieht die Welt von heute aus und was denken die jungen Menschen darüber? Dieses Stück soll uns vor Augen führen, was die Jugend zurzeit bewegt“, erzählt Kumar, „Die Arbeit mit den Schülern hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht. Ich bin froh darüber, dass ich nach Deutschland kommen durfte um ein so tolles Projekt zu verwirklichen. Hoffentlich kommen viele Besucher zu unserer Premiere um die Schüler und die Sache an sich zu unterstützen. Für sie ist es eine Herzensangelegenheit und die Themen sind ja auch für uns alle wichtig“.

Tickets für dieses besondere Event gibt es bereits für 6 Euro unter www.papenburg-kultur.de, in der Geschäftsstelle am Hauptkanal rechts 72, oder telefonisch unter 04961 82-307. Die Abendkasse öffnet am Veranstaltungstag um 17:15 Uhr.