Beendet: Ticketverkauf gestartet: Hearts Fear rocken erneut in Flachsmeer

Rock für die Nyeri-Kinderhilfe

Am 03.08.2019 ab 21 Uhr heißt es bei der Raiffeisenbank: „Tweede Maal bi’t Kapitaal“. Hearts Fear geben ihr diesjähriges Benefiz-Konzert für die Nyeri-Kinderhilfe wieder als großes Open Air-Event im Heimatort.

Hearts Fear
Hearts Fear (Bild: Archiv)

„Bei gutem Rock ein Bierchen heben, rettet in Kenia Kinderleben!“

Die vierköpfige Rock-Formation, bestehend aus Ralf Janssen (Gitarre/Gesang), Frank Janssen (Bass/Gesang), Jens Boldt (Keyboard/Gitarre) und Michel Cramer (Schlagzeug) haben auch für dieses Jahr wieder eine umfangreiche Setlist zusammen gestellt. Zu Hören gibt es Rock-Klassiker mit dem ganz eigenen, lockeren Hearts Fear-Einschlag.
Und wie man es vom Flachsmeerer Rock-Quartett gewohnt ist, darf man auch in diesem Jahr wieder auf Überraschungen auf der Bühne gefasst sein.

Rocken für die Zukunft von Kindern

Das Benefiz-Konzert geht wieder zu Gunsten der Nyeri-Kinderhilfe, die in Kenia ein Kinderheim betreiben und außerdem Kindern Zugang zu Bildungseinrichtungen ermöglichen. Der Papenburger Verein setzt sich aktiv in Kenia dafür ein, das Kinder und Jugendliche später ein selbstbestimmtes Leben außerhalb der Armut führen können. Hearts Fear unterstützt den Verein schon viele Jahre und Bandmitglieder fliegen regelmässig nach Kenia, um zu sehen, wie die Hilfe dort ankommt.

Karten im VVK AB SOFORT erhältlich

  • Buchhandlung Knudsen Papenburg
  • Raiffaisenbank Flachsmeer
  • Markant Ulrichs Flachsmeer

Die Tickets sind im VVK für 8,- Euro erhältlich. Außer an den VVK-Stellen natürlich auch bei den Bandmitgliedern.

In diesem Jahr wird aufgrund der zentralen Lage auf einen Bus-Shuttle zum und vom Konzert verzichtet.