Beendet: Umsonst und draußen

Ein Hauch von Woodstock soll in den kommenden Wochen im Stadtgebiet Papenburgs Einzug erhalten. Dafür tritt an jedem Sonntag während der Ausstellungszeit der „Woodstock Vision“ eine Live Band am Hauptkanal auf. Los geht es am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr mit der Band „12AM“ vor der Geschäftsstelle der Sparkasse am Untenende.

12AM
Die Woodstock-Festival Konzerte am Hauptkanal starten am Sonntag, 7. Juli, um 15 Uhr mit der Band „12AM“ aus Drenthe (Foto: 12AM)

Seit Samstag, 29. Juni, widmet sich eine ganze Ausstellung im Zeitspeicher Papenburg dem Thema Woodstock. Das legendäre Festival, welches in diesem Jahr seinen 50. Jahrestag feiert, ist der Inbegriff von Freiheit und guter Laune. Mit den Gratiskonzerten am Hauptkanal soll das „Woodstockfeeling“ auch in Papenburg spürbar werden. „Insgesamt acht kleine Konzerte haben wir am Kanal geplant“, so Ansgar Ahlers von Papenburg Kultur, „Die Musik der Bands ist das Bindeglied zwischen der Blumenschau am Hauptkanal und der Ausstellung im Zeitspeicher. Die Minievents werden ohne viel Schnick-Schnack durchgeführt um möglichst viel von dem Charme eines Festivals zu vermitteln. Wer möchte kann sich aber ein Sitzkissen oder Stuhl mitbringen“. An diesem Sonntag tritt die Band „12AM“ aus Drenthe auf. Mit ihrem ganz eigenen Stil, der moderne Rockmusik mit der Atmosphäre der 90er Jahre verein, spielen sie in Papenburg einige Woodstock-Songs aber auch eigne Stücke aus ihrem Debütalbum „Just a matter of time“. Geplant sind die jeweils einstündigen Konzerte am 7. und 14. Juli sowie am 4., 11., 18., 25. und 31. August. Beginn ist immer um 15 Uhr.

„In Kooperation mit der niederländischen Gemeinde Emmen und mit Hilfe der Emsländischen Sparkassenstiftung war es uns möglich, diese einzigartige Woodstock-Ausstellung vom 29. Juni bis zum 2. September, passend zur Blumenschau, auch nach Papenburg zu holen“, so Ahlers, „Im Zeitspeicher an der Alten Werft ist ‚Elliott Landy´s Woodstock Vision‘, die in vier Themengebiete unterteilt ist, aufgebaut. Rund um die Ausstellung an sich haben wir ein breites Veranstaltungsnagebot anzubieten. Ein Teil sind die Minikonzerte am Hauptkanal dessen Finale ein ganz besonderes Konzert sein wird. Mehr möchten wir aber noch nicht verraten“.

AD Blaulicht-Party