Zwei Großproduktionen am Wochenende

0
11
Die Nacht der Musicals
„Die Nacht der Musicals“ (Foto: ASA Event GmbH)

Ein Bühnenfeuerwerk aus zeitlosen Klassikern und modernen Erfolgsproduktionen erwartet die Besucher am Samstag, 10. Februar, um 19 Uhr in der Stadthalle. Die Nacht der Musicals vereint „Tanz der Vampire“, „Hinterm Horizont“ und „Das Phantom der Oper“ miteinander. Eine Gala mit „Aladdin“, „Frozen“ und „Rocky“. Moderne Lieder verschmelzen zu einer untrennbaren Einheit mit zeitlosen Klassikern. Gefeierte Stars der Originalproduktionen entführen die Zuschauer in eine bunte Traumwelt. Aufwendige Kostüme lassen die Atmosphäre des New Yorker Broadway und des Londoner West End in Papenburg aufleben. Die Nacht der Musicals lässt die Besucher an den bewegendsten Szenen der Musicalgeschichte teilhaben.

Amazing Shadows
„Amazing Shadows“ (Foto: Björn Kaisen)

Am Sonntag, 11 Februar, zeigt Papenburg Kultur um 19 Uhr mit der Veranstaltung „Amazing Shadows“ Schattentanztheater vom Allerfeinsten. Virtuose Artistik und eine packende Choreographie ziehen die Besucher in ihren Bann. Mit absoluter Körperbeherrschung und höchster Präzision projizieren die Künstler in rasanter Abfolge einzig mit ihren Körpern immer neue Schattenbilder. Für den Zuschauer entstehen lebendige Welten, die wie kleine Kurzfilme anzuschauen sind. Nach überwältigendem Erfolg mit 30 Millionen Zuschauern in den USA kommt „Amazing Shadows“ jetzt in die Stadthalle Papenburg.

Tickets für diese und weitere Veranstaltungen gibt es unter www.papenburg-kultur.de, in der Geschäftsstelle am Hauptkanal rechts 72 oder telefonisch unter 04961 82-307.

- Anzeige -