- Anzeige -

Benefiz: Mama for President spielen für die Ukraine

Das Konzert in der Eisenhütte kam beim Publikum gut an

Das Konzert der Münsteraner Band „Mama For President“ in der Eisenhütte fand bei den Besuchern großen Anklang. Die fünf sehr energiegeladenen Musiker spielten für die Humanitäre Soforthilfe Ammerland | Ostfriesland und verzichteten auf ihre Gage.

Unterhielten mit Songs aus den 80ern: Mama For President
Unterhielten mit Songs aus den 80ern: Mama For President

Blau-gelbe Friedenstauben, eine Spendenaktion und ein Benefiz-Konzert, damit unterstützte die Eisenhütte Augustfehn die ortsansässige Hilfsorganisation, die sich gezielt um medizinischen Nachschub für die Kriegsopfer in der Ukraine kümmert. Für den Abend konnte „Mama For President“ verpflichtet werden. Fünf junge Münsteraner Musiker, die sich auf die Musik der 80er-Jahre spezialisiert haben.

So gab es Stücke von Elton John, Sting, Toto, Genisis oder Prince, denen „Mama For President“ ihren ganz eigenen Stempel aufdrücken. Mal mit Power, mal gefühlvoll ging es rund 3 Stunden musikalisch durch die Top-Ten der Achziger.

Mama For President | Eisenhütte | Augustfehn
- Anzeige -

Neben viel Stammpublikum konnte die Eisenhütte am Konzertabend auch viel jüngeres Publikum begrüßen. Und natürlich wurde auch getanzt. Wie hätte auch jemand bei den Beats stillstehen können.

Angesagte Artikel

Folge uns

8,773FansGefällt mir
1,134FollowerFolgen
180AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender