„Bündnis für mehr Respekt“: Landkreis Leer veröffentlicht Videostatements

- Anzeige -

Landrat Matthias Groote hat ein „Bündnis für Respekt“ für den Landkreis Leer ins Leben gerufen, um öffentlich für Werte wie Toleranz, Offenheit und Fairness zu werben. Teil dieser Kampagne sind auch Videos, in denen Vertreter von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr, aus Politik und Gesellschaft, Kirche, Kultur und Sport sich zu Wort melden. Darunter sind viele Ehrenamtliche. Sie erklären in den Beiträgen, warum sie sich für die Allgemeinheit einsetzen – und für mehr Respekt im Umgang miteinander.

Der Landkreis Leer präsentiert die Videos jeweils mittwochs und sonnabends auf seiner Internetseite www.wirhabenrespekt.de und auf seinen Social-Media-Kanälen. Das erste Video geht an diesem Mittwoch online.

fehnbloggerhttps://www.fehnblogger.de
(Live-) Musik, Bücher, (Video-) Games, Kultur und Natur. Kaffee statt Tee. Lieber See als Berge.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel