5 C
Ostrhauderfehn
Mittwoch, 30. November 2022

Burlage feiert wieder …mit Kerstin Ott

Veröffentlicht:

In Burlage wird im Juni gefeiert. „Das Dorfgemeinschaftsfest findet statt!“, da sind sich Feuerwehr und Schützenverein des Ortes einig.2-mal musste wegen der Corona Pandemie alles abgesagt werden, doch nun wird die Traditionsveranstaltung auch im Rahmen des 700-jährigen Bestehens von Burlage durchgeführt. Das Fest wird traditionell mit dem Königsschiessen, dem Festball – mit den FRESAS – und dem Festumzug durchgeführt und: Der Abschluss wird der Auftritt der Schlagersängerin Kerstin Ott sein.


2019 wollte Kerstin Ott nach 2016 ein zweites Mal nach Burlage kommen. Damals musste sie wegen eines TV-Auftritts absagen. Sie versprach: „Ich hole den Auftritt nach!“, doch: Dann kam CORONA und so mussten alle Veranstaltungen verschoben werden. „Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben“, sagt die Feuerwehr und so blieben die bereits gekauften Karten weiterhin gültig. Unkompliziert wurde der Neue Termin gefunden. „Wichtig war uns, dass die Preise stabil bleiben und dass auch Familien mit Kindern an der Veranstaltung teilnehmen können, da der Auftritt bereits um 20 Uhr stattfinden kann“, so Ortsbrandmeister Wolfgang Harms. Vorbereitet wird der Auftritt vom 12- köpfigen Orga-Team der „Burlager-Blaulicht-Party“ und wird durch das Team von „MoorEvent“ unterstützt.


Knapp sieben Jahre ist es her, seitdem sich Kerstin Ott mit dem vom renommierten DJ-Duo Stereoact produzierten Megahit „Die immer lacht!“ über Nacht als eine der erfolgreichsten und beliebtesten deutschsprachigen Künstlerinnen etablierte. Es folgten viele erfolgreiche Lieder wie: „Scheiss Meldodie“, „Regenbogenfarben“, „Ich muss dir was sagen“ oder Aktuell „Nachts sind alle Katzen grau“. Kerstin Otts Texte sind unverschnörkelt; aus dem Leben gegriffene Erlebnisse, die sie ganz ungeschminkt und direkt in ihren oft hintergründigen Songs verarbeitet.


Feuerwehr und Schützenverein wechseln jährlich mit der Federführung des Festes. „Das hat sich bewährt“, sagt der Vorsitzende des Schützenvereins Jürgen Buß. Beide Gruppen unterstützen sich dabei gegenseitig. In diesem Jahr organisiert die Feuerwehr das „Feierwochenende“ und die Verantwortlichen freuen sich riesig drauf.

Tickets:

In Kürze ebenfalls bei:

  • Bäckerei Buss, Rhauderfehn
  • Blumenshop Platt, Burlage
  • Tankstelle Feldmann, Bockhorst

Der Kartenpreis beträgt 20,00 bzw. 12.50 Euro plus Gebühr von max. 3 Euro.

Schwerbehinderte Personen mit B im Ausweis und deren Begleitpersonen wenden sich zur Buchung der Tickets bitte direkt an den Veranstalter. TEL: 015110784000 oder burlager-feuerwehr@email.de

Die Berechtigung für den ermäßigten Preis umfasst: Bundesfreiwilligendienstleister, Rollstuhlfahrer, Schüler, Studenten, Schwerbehinderte Personen ab 50 Prozent, Kinder ab 13 Jahre bis einschließlich 16 Jahre

Kinder bis einschließlich 12 Jahre erhalten freien Eintritt.

Neueste Artikel