- Anzeige -

Kids machen Hits in Völlenerfehn

Kids machen Hits

Völlenerfehn – Diplom-Sozialpädagoge und Jugendwart Martin Zemalla studiert derzeit mit Kinder im Jugendhaus in Völlenerfehn Lieder ein. Ziel ist, die Musik der Kinder auf eine CD zu bringen. Das besondere dabei: Alle Songs sind selbst komponiert und getextet.

Am 25. Juli schon soll es mit allen Kindern ins Tonstudio gehen. Die Kinder, deren Altersdurchschnitt bei rund 11 Jahren liegt, treffen sich jeden Dienstag und Freitag in der Jugendeinrichtung in der Thedingastraße. Pop, Rock und Swing sind die Stilrichtungen der insgesamt geplanten 10 Stücke, die später den Weg auf den Tonträger finden sollen.

Die Kinder kommen allerdings gar nicht alle aus Völlenerfehn. Papenburg, Oldenburg und sogar Jever sind vertreten. Und es macht den Kindern viel Spaß, die Stücke zu erarbeiten, auch wenn für den einen oder anderen das Texte lernen in der Ferienzeit natürlich ein wenig lästig ist.

YouTube
- Anzeige -

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Noch sind 7 Plätze frei, vor allen Dingen junge Sängerinnen im Alter von 13-14 fehlen noch. Wer noch einsteigen möchte, der kann sich direkt bei Martin Zemalla unter 04961 / 667 812 anmelden oder den Weg über die WEBSEITE des Ferienprogramms Westoverledingen nehmen. Die Kosten betragen pro Person 15,- Euro, Höchstalter der Teilnehmer ist 17 Jahre.

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender