Swinging Sixties bei ClassicCars in Aschendorf

0
5

Papenburg – Einen Abend voller Swing, Dixi und Jazz konnten die Besucher des ClassicCar-Cafe in Aschendorf erleben. Die DSDH-Band aus den Niederlanden jedenfalls brachte reichlich Schwung mit.

DSDH BAND

Die seit 1954 bestehende Jazz- und Dixi-Band der Universität Delft ist schon ein kleines Kuriosum. Denn die Musiker sind alle weit jünger, als man bei dem Gründungsdatum annehmen könnte. Die aus einer Studentenverbindung hervorgehende Band „gründet“ sich alle zwei Jahre neu. Oder vielmehr – es wechselt im 24-Monats-Rhytmus die komplette Besetzung. Mitglieder der Band sind allesamt Studenten aus dem technischen Bereich der Delfter Universität, die die Tradition der DSDH-Tanzkapelle fortführen.

Und auch wenn die Band mit Bass und E-Piano auf der Bühne steht, sie können auch auf einem Umzug mitlaufen, so die Band. Mit einer großen Bläser- und Rhythmusabteilung sowie natürlich einem Sänger sorgen die acht Musiker der „Delftsche Studenten Dans Harmonie“ für einen schwungvollen Abend. Den Besuchern jedenfalls hat das Konzert gefallen und die Band versprach, 2017 noch einmal wiederkommen zu wollen.

Weiterführende Links:

DSDH-BAND WEBSEITE und FACEBOOK

Classic Car Aschendorf FACEBOOK

- Anzeige -