3.5 C
Ostrhauderfehn
Mittwoch, 29. Januar 2020
- Anzeige -
Start Kultur

Kultur

„SpannWeite – Ästhetik“ erfolgreich eröffnet

Am Sonntag, 21 Januar, wurde eine ganz besondere Ausstellung in der städtischen Galerie eröffnet. Die Künstler Olga Berg, Renate Gatner, Editha Janson und Alexej Janzen entwickelten, zusammen mit der Kunstschule Zinnober, ein Raumkonzept mit dem Titel„SpannWeite – Ästhetik“.

„Apfel im Quadrat“ ein voller Erfolg

Gut 100 Personen waren am Freitag, dem 15.12.2017 zur Finissage in das Forum Alte Werft gekommen. Nach kurzen, dankenden Worten der Veranstalter wurde ein letztes Mal zum Betrachten der vielen Bilder eingeladen. Dazu gab es ein passendes Buffet mit Apfelkuchen, Apfelpunsch und Gebäck.

Therapiesitzung der anderen Art: Caveman im Papenburger Theater Alte Werft

Ein kurzweiliger Abend für Männer und Frauen. Bis in den kleinsten Winkel beleuchtet wird jene Beziehung, die beide Geschlechter der Spezies Mensch miteinander führen. Und stellt fest, dass sich eigentlich seit dem Urmenschen nicht viel geändert hat.

„JuKu“ bedeutet Jugend und Kultur

Das Papenburger Jugendkulturprogramm wird künftig den Namen "JuKu" tragen. Eingebracht hatte den Namensvorschlag Hannah Merz, der sich letztendlich zwischen zahlreichen andern Vorschlägen als Bester an die Spitze setzte. Auch ein Logo für die neue Jugendkultur ist schon gefunden.

10 Jahre KIG – fröhliche Jubiläums-Gala-Feier mit vielen Gästen

10 Jahre KIG - das muss gefeiert werden. Genau dass haben die Karnevalisten der KIG am vergangen Wochenende auf ihrem großen Galaabend in Ostrhauderfehn gebührend getan. Zusammen mit vielen Gastvereinen ging die Party bis spät in die Nacht.
Anzeige
Kultur 1
X