5 C
Ostrhauderfehn
Donnerstag, 1. Dezember 2022

Manege frei für Ten Sing in der Erich-Kästner-Schule Rhauderfehn

Veröffentlicht:

RhauderfehnFull House konnte Ten Sing für ihr diesjähriges Bühnenprogramm „Manege Frei“ vermelden, dass in der Erich-Kästner-Schule in Rhauderfehn aufgeführt wurde.

Alle Stühle besetzt, die Stehplätze knapp und die Treppenstufen ebenfalls, so viel Zulauf hatte Ten Sing am vergangenen Samstag in Rhauderfehn. Reichlich junge Akteure auf und vor der Bühne, Gesang, Tanzeinlagen – ganz aktuell sogar zu den quietschegelben Minions – all das fanden die Zuschauer des Konzertabends.

Ten Sing hat, nur mal zur Erklärung, nichts mit japanischen Heilkräutern zu tun. Es steht schlichtweg für „Teenager Singing“ – und besteht hier in Ostrhauderfehn aus einer großen Gruppe junger Leute, die in vollständiger Eigenregie eine Bühnenshow in Szene setzen. Und zwar mit dem, was sie am besten können – egal ob ein Instrument spielen, singen, tanzen, sich im Multimedia- oder Technik-Team um die Hintergründe kümmern – für fast jeden Jugendlichen gibt es bei Ten Sing einen Platz. Teamarbeit ist Voraussetzung – ohne Zusammenspiel mit anderen geht in so einer großen Gruppe nichts. Dass das Zusammenspiel hier auf dem Fehn wunderbar klappt, davon konnte man sich überzeugen – so breit gefächert die Talente, so breit gefächert auch die Musik- und Tanzstile, die in die Show eingebracht werden. Die Belohnung für so viel Mühe konnte nicht besser ausfallen – indem kein Stuhl unbesetzt blieb.

Neueste Artikel