- Anzeige -

Multikulinair Leer: Schlendern und Schlemmen

Leer – Am 15. und 16. Juli wird der Denkmalsplatz in Leer zur Gastro-Meile mit Live-Musik. Ca. 20 Foodtrucks bieten kulinarische Spezialitäten rund um den Globus. Ein Musikprogramm rundet die Veranstaltung ab.

Nach Lingen, Papenburg und Leer kommt „Multikulinair“ jetzt nach Leer. Das heißt auch, jede Menge Genuss aus allen Teilen der Welt. Bunt wie die Stände ist auch die Auswahl der angebotenen Gerichte: Ob Burger, Geflügel, Vegetarisch oder Vegan, Nachspeisen, Kaffeespezialitäten oder fruchtige Cocktails, beim Foodfestival bleibt kaum ein Wunsch unerfüllt.

- Anzeige -

Die Veranstaltungsreihe zog an den bisherigen Standorten jede Menge Gäste, die an den Ständen verweilten oder sich auf den zahlreichen Sitzgelegenheiten zum Plausch niederließen. Ein buntes Musikprogramm, Live und vom DJ laden zum verweilen ein. Höhepunkt sind aber tatsächlich die zahlreich angebotenen verschiedenen Gerichte: Ganz oben im Kurs bei den Besuchern stehen verschiede Burger-Kreationen. Aber auch Liebhaber exotischer Küche kommen auf ihre Kosten.

Schlemmen kann man am Samstag von 12:00  – 22:00 Uhr, Sonntags von 12:00 bis 20.00 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Preise der Gerichte im erschwinglichen Segment angesiedelt. Ein Besuch lohnt auf jeden Fall.

Mehr Informationen rund um Multikulinair auf der Webseite oder bei Facebook.

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender