- Anzeige -

Ostfriesische Rocknacht in Steenfelde – Brungers Band rocken auf Platt

Steenfelde – Im Hammrich-Stübchen in Steenfelde kamen ungewohnte Klänge von der Bühne. Kerniger Rock mit plattdeutschen Texten zu denen die Fans mitsangen.

„Wiet Land“, so lautet der Titel des aktuellen Projekts der Band. Und die angereisten Zuschauer bekamen satte 5 Stücke lang eine Aussicht auf das, was die Zukunft bringt. Recherchiert und auf wahren Begebenheiten beruhend sind ist die Geschichte von Jan, Frieda und Lütje Stern, die Matthias Jan Brungers zu Songs formt.

Doch nicht nur Künftiges, auch die Ohrwürmer der Vergangenheit wie „Heiko“, „Arm as een Karkenmus“  und viele weitere Stücke vom Album gab es zu hören. Und man soll es kaum glauben, obwohl die Band plattdeutsche Texte bringt, spricht doch Leadgitarrist und zweite Stimme Jan Macholl kein Platt. Die fehlende Sprachkenntnis gleicht er aber durch die hohe Kunst der Stahlseitendressur voll wieder aus.

- Anzeige -

Etwas im Hintergrund und eigentlich immer ein wenig abwesend wirkend drehte der Mann der tiefen Töne, Sascha Emzenga, am Abend kurzzeitig auf und ließ sich zu einem Hammer-Basssolo hinreissen. Hinter seinem frisch folierten Schlagzeug, alles überblickend und im Griff hämmerte Matthias Mühring auf die Felle ein während der Kopf der Band, Matthias Jan Brungers in den kurzen Pausen zwischen den Stücken mit dem Publikum agierte. Immer wieder gab er Hinweise darauf, wie und warum welches Stück entstanden ist.

Ebenfalls vor Ort Flugkraft mit einem Stand und natürlich ein Merchandising-Stand, wo man die aktuellen CD’s und T-Shirts bekommen kann.

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender