- Anzeige -

Roadpack rockte für Leukin im Cafe am Gut

Neukamperfehn – Die Leeraner Band Roadpack hatte zu Gusten des Vereins Leukin e.V. ins Café am Gut geladen. Zahlreiche Gäste ließen sich von der guten Stimmung anstecken und rockten mit.

Nach einleitenden Worten von Leukin-Vorsitzender Anna Fennen ging es fetzig zur Sache. Zu kühlem Bier und Bratwurst vom Grill gab es Rock, Oldies und mehr. Ehemalige Bandmitglieder und Gastmusiker unterstützten dabei immer wieder das Quintett. Die Band spielte mit und für das Publikum, die kleinen Pausen wurden genutzt, um signierte Plakate an den Mann oder die Frau zu bringen oder eine Runde mit dem Hut zu machen. Bis spät in die Nacht feierten die Gäste im Café, das Wirt Holger Möhlenkamp für den Zweck gern zur Verfügung stellte. Ralf Mader, besser bekannt als DJ Ramader stellte die PA-Anlage für das Benefiz-Konzert.

Die Summe, die an dem Abend in der relativ kleinen Location abseits der „großen Stadt“ erspielt wurde, kann sich sehen lassen. Mit weiteren Spenden und ein wenig Aufrunden kann die Band dem Verein Leukin e.V. die stolze Summe von 1000,- Euro übergeben.

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender