DFB-Allstars gegen Rhauderfehner Eventauswahl endet 16:6 für die Ex-Profis

Die Anzeigetafel reichte nicht aus

 

Rhauderfehn – Schon zur Halbzeit stand es 4:10 für die Gastgeber. Die Anzeigetafel reichte nicht aus, um alle Treffer zu zählen. Rund 1000 Gäste waren beim „Schützenfest“ der DFB-Allstars ins TuRa-Stadion gekommen.

Große Namen in Rhauderfehn

Das DFB-Team war mit Rang und Namen angereist: David Odonkor, Frank Mill, Christian Rahn, Oliver Neuville, Dariusz Wosz, Claus Reitmaier, Lars Unger, Marco Reich, Thorben Marx, Guido Buchwald, Thomas von Heesen, Karl-Heinz Pflipsen, Giovanni Frederico mit Trainer Uwe Reinders. Aber auch die Eventauswahl konnte mit Profis aufwarten: Ailton, Ivan Klasnic, Carsten Lakies, Kai Dittmer und Stefan Schnoor liefen neben Schiedsrichter Peter Gagelmann und Sascha Thilert im blauen Trikot auf.

Benefizspiel zu Gunsten „Chance Azubi“

Nach dem Willen von Jörg Kannegiesser, der gemeinsam mit Schwester Ute Kannegiesser die Firma „Kannegiesser Events“ betreibt, wird mit dem Erlös der Verein „chance azubi e.V.“ unterstützt.

David Odonkor als Vierfach-Torschütze

Nichts vergessen hat David Odonkor, der sich trotz der durchaus warmen Temperaturen extrem Laufstark zeigte. Immer am Ball wirbelte der Ex-DFB-Profi über den Platz und dürfte am Nachmittag die weiteste Laufstrecke hinter sich gebracht haben. Insgesamt 22 Tore bekamen die Gäste während der Partie zu sehen.

Musik vorm Spiel und in der Pause von 8 Seasons

Live-Musik vorm Spiel und in der Pause lieferte die Leeraner Indie-Pop-Band „8 Seasons“, die die Gelegenheit nutzte, ihre neue CD „no regrets“ zu promoten.

Abreise mit Stil

Kurz nach der Halbzeitpause des 80 Minuten dauernden Spiels wurden Ailton und Klasnic per Helikopter abgeholt. Die ehemaligen Werder-Profis reisten zu einem weiteren Benefiz-Spiel nach Hannover. Der Abflug jedenfalls lenkte die Zuschauer für einen Moment vom Spielgeschehen ab.

Weiterführende Links:

Kannegiesser Events bei Facebook

chance azubi e.V Webseite und Facebook

DFB-Allstars Webseite

8 Seasons Webseite und Facebook

AD Blaulicht-Party