Manga Workshop und Kunstfotografie

Am Samstag, 22. Februar, finden in der Kunstschule Zinnober gleich zwei Workshops statt

0
18

In „Das eigene Skizzenbuch – Manga Workshop“ zeigt Izumi Mikami-Rott von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr im Forum Alte Werft Mangafans ab 10 Jahren, wie sie eigene Skizzenbücher mit selbst gestaltetem Cover erstellen können.

Workshop Manga und Kunstfotografie
Am Samstag, 22. Februar, finden mit „Das eigene Skizzenbuch – Manga Workshop“ und „Kunstfotografie“ gleich zwei Workshops in der Kunstschule Zinnober statt. (Foto: Kunstschule Zinnober)

Die Teilnehmer entwerfen eigene Mangafiguren und gestalten sie aus oder zeichnen einfach ihre Lieblingsfiguren ab und verändern sie. So wird das eigene Skizzenbuch zum individuellen Schatz für besondere Zeichnungen und Geschichten. Izumi steht sowohl den Anfängern als auch den Fortgeschrittenen mit Tipps und Tricks zur Seite. In dem Workshop „Kunstfotografie“ beschäftigen sich die Teilnehmer zusammen mit der Dozentin Manuela Milenkovic-Todorovic mit dem künstlerischen Potenzial der Portraitfotografie. Die Künstlerin und Fotografin zeigt, wie Motive inszeniert werden, wie bestimmte Effekte allein mit der Kamera erzielt werden können, was unterschiedliche Belichtung bewirken kann und vieles mehr. Ob Hobbyfotograf oder Fortgeschrittener, jeder Fotointeressierte kann mitmachen. Kunstfotografie rückt die Wirklichkeit in ein verändertes Licht, wird malerisch oder grafisch, beeinflusst Stimmungen und hebt das Motiv in eine andere Sphäre. Treffpunkt ist das Kunstschulatelier im Stiefelknechtshaus beim Gut Altenkamp.

Information und Anmeldung unter 04961-82 324 oder unter kunstschule-zinnober@papenburg.de

- Anzeige -