5.9 C
Ostrhauderfehn
Sonntag, 27. November 2022
- Anzeige -

Traumstart für den Sparkassen-Konzertsommer in Papenburg

Papenburg – Der bisherige Besucherrekord für den Start des Sparkassen-Konzertsommers dürfte gestern Abend geknackt worden sein. Rund 1200 Gäste besuchten bei bestem Wetter den Michaelisplatz in Papenburg, um zusammen die „Sweden is back“-Tribute-Show von ABBA Fever zu sehen.

Start stand auf der Kippe

Krankheitsbedingt wollte die Hamburger Tribute Band „ABBA FEVER“ schon den Konzertsommer absagen. Mit äußerst kurzer Vorbereitungszeit fand sich jedoch ein Ersatz für eine der erkrankten Damen, so dass der Sparkassen-Konzertsommer doch wie geplant starten konnte.

Kein Höflichkeitskreis

Für gewöhnlich bildet sich beim Konzertsommer zu Beginn ein weitläufiger Kreis rund um die Bühne, erst zu späterer Stunde rückte das Publikum bisher näher an die Bühne heran. Beim gestrigen Konzert mit den bekannten ABBA-Klassikern füllte sich der Platz direkt vor der Bühne allerdings sehr schnell. Und nicht nur in den vorderen Reihen wurde getanzt, auch weit hinten sang man die bekannten Texte noch mit.

Tolle Show mit vielen Einlagen

Konfettiregen, Disco-Kugel, Slapping-Hand-Bass-Solo, bunte Kostüme und bekannte Songs, damit konnte ABBA FEVER gestern richtig punkten. Selbst jüngere Besucher, die ABBA bestenfalls eigentlich noch von den Eltern kennen, tanzten, feierten und sangen in den ersten Reihen munter mit. Spätestens beim Abschluss-Song „Thank You For The Music“ bewegte sich auch der letzte Besucher im Takt mit.

Nächstes Konzert auf Gut Altenkamp

Die nächste Ausgabe des Sparkassen-Konzertsommers findet auf Gut Altenkamp in Aschendorf statt. Dort dann am 25. Mai ab 19 Uhr auf der Bühne: „GOLDPLAY“ – ein Tribute-Band der britischen Originale von Coldplay. Wie immer Freitags, wie immer „umsonst & draußen“.

- Anzeige -
- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,216FansGefällt mir
1,163FollowerFolgen
196AbonnentenAbonnieren

Neu im Kalender