Ausstellung: „Wattenflug“: Fotografien von Martin Stromann

Fehn- und Schiffahrtsmuseum Westrhauderfehn

Roter Queller Memmert (Martin Stromann)

Rhauderfehn – Martin Stromann, Leiter der Bildredaktion des Ostfriesland Magazins in Norden, ist einer der profiliertesten Fotografen der ostfriesischen Heimat. Seit mehr als 20 Jahren fliegt Martin Stromann über das ostfriesische Wattenmeer und dokumentiert den Wandel der Landschaft zwischen Ems und Jade in seinen Fotografien.

Das Fehn- und Schiffahrtsmuseum Westrhauderfehn zeigt vom 1. Juli bis 30. September 2018 eine Auswahl dieser einzigartigen Luftbilder.

Die Ausstellung wird eröffnet am Sonntag, 1. Juli 2018, um 11 Uhr. Die Eröffnungsrede hält Herr Jörg Furch. Martin Stromann wird anwesend sein und seine Fotos erläutern.