Stadtfest Papenburg: Kompakter mit viel Programm

Stadtfest Papenburg

Papenburg – Der Freitag fällt weg und auch die Wege sind nicht ganz so weit, dafür konzentriert sich ein tolles Programm auf den Samstag und den Sonntag. Zusammen mit Autohaus Gebr. Schwarte ist es der Papenburg Marketing GmbH gelungen, ein buntes und fröhliches Stadtfest für alle Generationen zu gestalten.

Freitagsprogramm und Bio-Laden-Bühne wurde gestrichen

Der ohnehin nur mäßig besuchte Freitagabend musste weichen, auch hat man das Programm auf die zwei Bühnen an Meyers Mühle und am Kino konzentriert.

Start schon früh am Samstag

Schon früh ab 8:00 Uhr ist der Kinderflohmarkt in der Frederikenstraße erster Anlaufpunkt. Die Teilnahme am Flohmarkt ist kostenlos, auch eine Anmeldung entfällt. Wer allerdings auf dem großen Floh- und Trödelmarkt am Hauptkanal in Sparkassennähe seinen Stand aufstellen will, der kann sich noch bis Freitagmittag bei Bernd Hoffmann (telefonisch 04961 / 1666) anmelden. Gegen eine geringe Standgebühr gibts dann ein Plätzchen auf der Trödel-Meile.

Live Musik auf zwei Bühnen am Sonnabend

Auf dem Mühlenplatz steht ab 20:00 Uhr die “Feten Company” zusammen mit Sängerin Elisabete Mendes (DSDS 2017) auf der Bühne,  am Kino zeitgleich “Sonic & Smoke”. Allerdings wird bereits ab 11 Uhr ein Bühnenprogramm angeboten: Curly, Sebastian Kromminga, Bluesjuice und Sonntags ab 11 Uhr zum Frühschoppen die Lokalmatadoren: “Hoofbeats”. Somit kommen alle Bands, ebenso wie alle Gastro-Anbieter direkt an den Bühnen aus dem Papenburger Raum. Zwischen den Bühnen lädt eine Gastronomie-Meile mit breitgefächertem Angebot die Besucher zum Verweilen ein.

Ab 22 Uhr Flammenspektakel am Hauptkanal

Die Freaking Fire Fighters aus Papenburg zeigen am Sonnabend  auf dem Kanal bei der “Thekla” eine rasante Show mit Feuer & Flammen.

Programmübersicht der PMG
Programmübersicht der PMG

Internationales Shanty-Festival in der Alten Drostei

Für Fans der Seemannweisen hat die Werbegruppe Stadtmitte e.V. zahlreiche Shanty-Chöre verpflichten können. Bereits Sonnabend um 20 Uhr in der alten Drostei (eintrittspflichtig) kommen Shanty-Freunde auf ihre Kosten, am Sonntag im Media-Markt, im Deverpark und ebenfalls in der Alten Drostei gibt es mehr Lieder der rauhen See.

Verkaufsoffen ab 13 Uhr

Sonntag ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte am Hauptkanal und den umliegenden Centern ihre Pforten und laden mit besonderen Angeboten und Aktionen zum Shopping-Bummel ein.

Aktuelles zum Stadtfest auf der FACEBOOK-SEITE