3.3 C
Ostrhauderfehn
Freitag, 22. Januar 2021
- Anzeige -
Start LIVE

LIVE

Kultur coronakonform: help the artists in Papenburg

Drei Tage coronakonformes Kulturprogramm bot Papenburg Kultur auf der Freifläche hinter Gut Altenkamp in Aschendorf.

Ohne viel Technik: 3tone begeistern in der Eisenhütte

3tone auf der Sonnenterrasse des Eisenhüttenturms Augustfehn sind schon einen Besuch wert. Wer auf Klassiker der 60er und 70er steht und lieber zu Hause war, der hat einen denkwürdigen Abend verpasst.

Sonnenterrasse und Musik: Archetypen in Augustfehn

So langsam starten sie wieder, die Musikveranstaltungen. Wenn auch unter Auflagen. Voll war auch die Sonnenterrasse des Eisenhüttenturms Augustfehn am vergangenen Donnerstag, als die Archetypen bei bestem Wetter den Aufenthalt im Biergarten musikalisch untermalten.

Sommerfeeling: A Mano im Eisenhüttenturm

Ursprünglich für die Sonnenterrasse der Eisenhütte geplant, fiel der Auftritt von A Mano vergangenen Donnerstag zumindest Open Air ins Wasser. Kurzerhand mit in die Eisenhütte verlegt, brachten A Mano auch direkt die Sonne zumindest musikalisch mit hinein. Pop, Latin, Tango - der vierköpfigen Formation merkt man den Spaß am Musizieren an. Und dieses Gefühl geben sie an ihr Publikum weiter.

Everybody’s rockin‘: New Hot Stuff in der Eisenhütte

Einmal im Monat ist „Live-Donnerstag“ im Eisenhüttenturm Augustfehn. Vergangenen Donnerstag live zu Gast: New Hot Stuff und die Setlist mit den besten Rockmusik-Stücken, die die 50er, 60er und frühen 70er zu bieten haben.

Slash N‘ Roses und Still Counting erobern Papenburg

Schon recht frühzeitig meldeten die Veranstalter für den zweiten Teil der "Legenden des Rock"-Reihe im Alten Güterbahnhof Papenburg den Ausverkauf der Tickets für das Doppelkonzert von Still Counting und Slash N' Roses. Angereiste Rockfans genossen den Abend mit den Tribute-Bands und den mitgebrachten musikalischen Filetstücken.

Legenden des Rock: „Fell Out Boy“ und „Living Theory“ rocken den Güterbahnhof

Der Auftakt zur Legenden des Rock-Reihe im Papenburger Alten Güterbahnhof konnte sich sehen lassen. Mit "Fell Out Boy" und "Living Theory" standen gleich zwei internationale Tribute-Bands bei der diesjährigen Auftaktveranstaltung auf der Bühne.

Feuerwehrmann Sam: Theater für große und kleine Feuerwehrleute

Wie schon im vergangenen Jahr wurde aufgrund der großen Nachfrage eine Doppelvorstellung von "Feuerwehrmann Sam" in der Stadthalle gegeben. Im neusten Teil "Das große Campingabenteuer" des Mitmach-Theaters geht es um Ehrlichkeit, Kameradschaft und das man gemeinsam Ziele erreichen kann.

Verbinde dich

8,788FansGefällt mir
1,118FollowerFolgen
177AbonnentenAbonnieren

Neueste Artikel

X