-1.3 C
Leer

Kultur

Am vergangen Wochenende wurde ein Fest von Papenburger für Papenburger gefeiert. Grund dafür war das Jubiläum "30 Jahre Forum Alte Werft".
Vier Comedians, eine große Bühne und einen Hocker, mehr brauchte es nicht für rund zwei Stunden geniale Unterhaltung in der Papenburger Stadthalle.

Nichts mehr verpassen!

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie nie wieder die besten Events!
Unser Newsletter erscheint drei Monate.

Premiere gelungen: Erster Kulturfreitag im LebensMittelPunkt Potshausen

Der erste Kulturfreitag im LebensMittelPunkt war direkt ausverkauft. Eva Knapp trat mit ihrem Kabarett-Programm vor ausverkauftem Haus auf.

Grenzenlos genial – Comedian Alain Frei startet die Papenburger Kultursaison

Ein rasantes Programm erwartete die Besucher bei der aktuellen Show "Grenzenlos" vom Schweizer Comedy-Star Alain Frei in der Papenburger Stadthalle.

Kultur coronakonform: help the artists in Papenburg

Drei Tage coronakonformes Kulturprogramm bot Papenburg Kultur auf der Freifläche hinter Gut Altenkamp in Aschendorf.

50 Jahre SECC – 50 Jahre Karneval

Eine rauschende Feier zum 50-jährigen Jubiläum feierte der SECC mit ihrem diesjährigen Galaabend am vergangenen Wochenende in der Mehrzweckhalle in Scharrel. Überraschungen gab es dabei nicht nur für das Publikum, auch der Verein wurde mit einem besonderen Geschenk überrascht.

Bunte Bögen und Wagen – Erntedankfest Völlenerkönigsfehn

66 geschmückte Wagen rollten entlang der Umzugsstrecke durch den Ort zum Festplatz. Trotz Regen standen viele Zuschauer an den Straßen.

Bockhorst feiert drei Tage Erntedankfest

Freitags Disko-Abend mit Gaststar Schäfer Heinrich und DJ Rene, Samstags Tanz mit der Partyband NOOTS und Sonntags mit dem großen Festumzug und der anschließenden Party im Zelt.

Auf der Jagd nach dem goldenen Umschlag

Das „Grand Voyage Díner“ ist das Veranstaltungshighlight in Papenburg. Am 14., 15. und 16. September tauchen die Besucher in die spannende Geschichte des Gut Altenkamps ein und erleben interaktiv eine Zeitreise vom Barock bis zur Gegenwart.

„SpannWeite – Ästhetik“ erfolgreich eröffnet

Am Sonntag, 21 Januar, wurde eine ganz besondere Ausstellung in der städtischen Galerie eröffnet. Die Künstler Olga Berg, Renate Gatner, Editha Janson und Alexej Janzen entwickelten, zusammen mit der Kunstschule Zinnober, ein Raumkonzept mit dem Titel„SpannWeite – Ästhetik“.
- Anzeige -

„Apfel im Quadrat“ ein voller Erfolg

Gut 100 Personen waren am Freitag, dem 15.12.2017 zur Finissage in das Forum Alte Werft gekommen. Nach kurzen, dankenden Worten der Veranstalter wurde ein letztes Mal zum Betrachten der vielen Bilder eingeladen. Dazu gab es ein passendes Buffet mit Apfelkuchen, Apfelpunsch und Gebäck.

Therapiesitzung der anderen Art: Caveman im Papenburger Theater Alte Werft

Ein kurzweiliger Abend für Männer und Frauen. Bis in den kleinsten Winkel beleuchtet wird jene Beziehung, die beide Geschlechter der Spezies Mensch miteinander führen. Und stellt fest, dass sich eigentlich seit dem Urmenschen nicht viel geändert hat.

„JuKu“ bedeutet Jugend und Kultur

Das Papenburger Jugendkulturprogramm wird künftig den Namen "JuKu" tragen. Eingebracht hatte den Namensvorschlag Hannah Merz, der sich letztendlich zwischen zahlreichen andern Vorschlägen als Bester an die Spitze setzte. Auch ein Logo für die neue Jugendkultur ist schon gefunden.

Familiäres Flair beim Osterfeuer in Burlage

Es müssen gar nicht immer die großen Osterfeuer sein: Familiär gehts in Burlage zur Sache, wo die Vereine, die Feuerwehr und die anwesenden Gäste den Brauch des Osterfeuers eher gemütlich angehen.

Neue Artikel

- Anzeige -Terrassenwelten Frank Merz Papenburg
- Anzeige -My Beauty by Heike Merz