Bliede Park ist eröffnet

- Anzeige -

Es ist Anfang Juni. Der Sommer kommt immer näher und wie auch im letzten Jahr öffnet heute der Bliede-Park auf dem Untenender Marktplatz seine Türen. Corona-Lockerungen stehen immer mehr auf der Tagesordnung und ermöglichen einen Besuch des Parks mit vielen Attraktionen. Der Park ist jeweils donnerstags bis sonntags in der Zeit von 14 bis 21 Uhr geöffnet.

Da der Maimarkt aufgrund der Corona-bedingten Einschränkungen nicht veranstaltet werden konnte, eröffnet der Schaustellerverein Ostfriesland e. V. den Bliede-Park erneut. „Ich freue mich, dass der Bliede-Park auch dieses Jahr wieder öffnet und blicke auf ein mit der ganzen Schaustellerfamilie aufgebautes Gelände voller Attraktionen. Dadurch soll jeder nach dieser langen Wartezeit nicht nostalgisch zurückblicken, sondern positiv und voller Hoffnung in Richtung Zukunft schauen“, sagt der Bürgermeister Jan Peter Bechtluft.

Bei dem Besuch des Parks geltem die aktuellen Hygienevorschriften. Ein aktueller Testnachweis ist nicht erforderlich. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist auf dem Parkgelände nur in geschlossenen Räumen, in Wartebereichen sowie in den Fahrgeschäften vorgeschrieben.

Der Eintritt beträgt 1 Euro. Die Besucher werden gebeten, die kostenfreien Parkplätze hinter dem Rathaus zu nutzen, damit die verbleibenden Parkplätze auf dem Marktplatz weiterhin den Besucher*innen des Marienhospitals zur Verfügung stehen.

fehnbloggerhttps://www.fehnblogger.de
(Live-) Musik, Bücher, (Video-) Games, Kultur und Natur. Kaffee statt Tee. Lieber See als Berge.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel