5 C
Ostrhauderfehn
Mittwoch, 30. November 2022

Clawfinger“ kommen zurück nach Papenburg

Veröffentlicht:

Nach dem ausverkauften Konzert 2017 kommt die skandinavische Rap-Metal-Band „Clawfinger“ in diesem Jahr im Rahmer ihrer Europa-Tour erneut nach Papenburg. Der Kartenvorverkauf für das Konzert am Samstag, 19. November um 20.30 Uhr in der Kesselschmiede läuft ab heute.

„Wir freuen uns sehr, dass ,Clawfinger‘ im Rahmen einer großen Europa-Tournee in Papenburg einen Halt machen. Die Jungs haben 2017 einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Das war damals ein richtig großartiger Konzertabend, der jetzt eine Neuauflage bekommt“, freut sich Roland Averdung, Eventmanager der Papenburg Marketing GmbH (PMG).

„Clawfinger“ um Sänger Zak Tell haben das Musikgenre des Crossovers in den frühen 1990er Jahren mit geprägt. Die Musiker feierten mit Songs wie „The Truth“ oder „Do what I say“ große Erfolge. Ihre ersten beiden Alben „Deaf, Dumb, Blind“ und „Use your brain“ verkauften sich allein in Deutschland jeweils 250.000-mal.

Auch PMG-Geschäftsführer Kai Nehe freut sich auf die Show in der Kesselschmiede. „Die Corona-Pandemie hat Indoor-Konzerte in den letzten Jahren stark ausgebremst. Wir sind froh, dass wir das Potenzial der Kesselschmiede als Veranstaltungsort nun weiterentwickeln können und wir einer weiteren Band mit der Kesselschmiede eine attraktive Bühne geben können. Neben ,H-Blockx‘, die im August im Stadtpark open-air spielen, genießen auch ,Clawfinger‘ echten Legendenstatus.“

Karten für das Konzert von „Clawfinger“ in der Kesselschmiede sind ab sofort für 22 EUR zzgl. Vorverkaufsgebühren unter eventim.de oder unter www.papenburg.jetzt erhältlich.

Neueste Artikel