Drei Tage Hafenfest Barßel

Die maritime Meile am Bootshafen lockt mit viel Programm für die ganze Familie

Veröffentlicht:

Traditionell startet das Hafenfest mit dem Hafenfest-Lauf am Freitagabend ab 17.00 Uhr. Ebenfalls ab 17 Uhr öffnen die Buden auf dem Festplatz. Die „Best-Place-Party“ unterm Leuchtturm, die man mit Wassertaxi oder zu Fuß erreichen kann, startet ab 18 Uhr.

Ab 20.00 Uhr stehen dann SONIC & SMOKE auf der Festplatzbühne, ab 21.00 Uhr MIA SAN MIA im Festzelt. Während einer kurzen Spielpause finden gegen 21.30 Uhr die Siegerehrungen der Hafenfest-Läufe auf der Festplatzbühne statt.

Samstag startet das Hafenfest in Barßel mit der offziellen Eröffnung, Ansprachen und Freibier für alle ab 15.00 Uhr. Nach der Eröffnung gibt es Live-Musik von AMANO und JACK auf der Festplatzbühne. Ab 18.00 Uhr übernimmt das Ruder DJ TIMO BERNDT und startet das Partyprogramm für den Abend., während DJ STEVIE und die Live-Band JUST 4 YOU ab 20.00 Uhr ins Festzelt locken. Ebenfalls Party gibts natürlich am „Best Place“, Samstags mit DJ Sley.

Die Korsofahrt der beleuchteten Boote durch das Hafenbecken startet gegen 21.30 Uhr und sorgt immer wieder für viel Aufsehen. Mit viel Liebe, vielen Metern Kabel und tollen Ideen der Wassersportler sind die geschmückten Boote immer wieder ein Hingucker.

Sonntag ganz im Zeichen der Familie

Ab 11.00 Uhr startet das Hafenfest mit dem Floh- und Trödelmarkt auf dem Parkplatz des Hallenbades, ebenfalls an 11.00 Uhr startet der musikalische Frühschoppen mit THOMAS KÜMPER. Auch die Skater sind in diesem Jahr wieder aktiv und der Modellbauclub Ocholt zeigt auf dem Jugendzeltplatz Modelle und Flugeinlagen.

13.00 Uhr begrüßen die Shanty-Chöre „Overledinger Jungs“, der Shanty-Chor Friedrichsfehn und der Shanty-Chor Barßel ihre Gäste im Festzelt.

Für die jüngeren Besucher beginnt ab 14.30 mit der „Mini-Playback-Show“ ein buntes Bühnenprogramm, ca. 17.30 Uhr werden die Sieger und die am Schönsten geschmückten Boote im Hafen prämiert. Ab 18.00 Uhr übernimmt DJ BELLE die Regie auf der Festplatzbühne und um ca. 22.15 heißt es wieder „Oh“ und „Ah“ beim großen Höhenfeuerwerk.

Ähnliche Artikel

- Anzeige -BRYAN Eisenhütte Augustfehn
- Anzeige -Mr. Big Kesselschmiede Papenburg
- Anzeige -Grünkohl Eisenhütte Augustfehn