Kultur-Neustart im Eisenhüttenturm Augustfehn

Die ersten Konzerttermine für den Eisenhüttenturm hat der Verein Eisenhütte Kultur e.V. bekannt gegeben. Ersatztermine für pandemiebedingt verschobene Konzerte sind ebenfalls festgemacht.

Den Kulturstart 2021 macht Lothar Voigt mit einem bunten Mix von Songs und Stücken aus den 60er und 70er Jahren am Donnerstag, dem 1. Juli 2021. Bei schönem Wetter auf der Sonnenterrasse, bei schlechtem Wetter wird ab 20:00 Uhr wieder Live-Musik auf dem Eisenhüttengelände geboten. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Die Plätze sind begrenzt.

- Anzeige -

Gleich am 17. Juli folgen 3tone, die mit ihrem Akustik-Repertoire mit Perlen von aus Pop, Rock und Motown von den 50ern bis in die 90er bereits beim Eisenhütten-Publikum punkten konnte. Die Karten fürs Konzert von 3tone sind für 10,- Euro in der Eisenhütte erhältlich.

Nachholtermine

Für zwei der pandemiebedingt verschobenen Konzerte sind jetzt neue Termine geplant. L.A.Vatation aus den USA mit ihrer U2-Tribute-Show kommen am Samstag, dem 23. April 2022 in die Eisenhütte. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Soul Vibration aus den Niederlanden treten am Samstag, dem 21. Mai 2022 in der Eisenhütte auf. Auch da behalten die ursprünglich verkauften Tickets natürlich ihre Gültigkeit.

Reservierungen und Karten für alle Konzerte gibts in der Eisenhütte Augustfehn.

Angesagte Artikel

Folge uns

8,723FansGefällt mir
1,130FollowerFolgen
180AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -

Neu im Kalender