Set di daal: Für den Nachholtermin des Sitzkonzerts mit NoTrix sind noch Tickets verfügbar

Rund 19 Monate nach ihrem letzten öffentlichen Auftritt spielen „NoTrix“ jetzt in der „Set di daal“-Reihe im Zollhaus ein Sitzkonzert. Der Termin wurde aufgrund der Corona-Pandemie seinerzeit verschoben, für den aktuellen Termin sind noch wenige Tickets verfügbar.


Seit 2008 tourt die ostfriesische Rock-Coverband nun durch Norddeutschland. Für die fünf Musiker war es immer so, als ständen auf einer Bühne die Instrumente einsatzbereit da, man ging aus dem Publikum nach oben und peitschte einfach stundenlang alles raus damit alle eine schöne fette Rockparty feiern konnten. Dieser Gedanke ist im Prinzip nie verloren gegangen.


Nach 10 Jahren war es Zeit für ein neues Kapitel … Einige Bandmitglieder mussten sich aus verschiedenen Gründen verabschieden. Ein Jahr lang wurde die Band von befreundeten Musikern unterstützt. Es war gerade deshalb eine ganz hervorragende Zeit das bewährte NoTrix-Rockmäßige Fundament mit neuer Würze zu präsentieren. Aus dieser Zeit kristallisierte sich Ende 2019 eine ganz neue Formation heraus und plötzlich war die neue Motivation zu 120% da.

- Anzeige -


2020 war man nun bereit sich dem Publikum neu zu präsentieren. … und dann kam plötzlich ein kleines fieses Virus und alle Auftritte mussten abgesagt werden. NoTrix wären aber nicht NoTrix, wenn sie nur däumchendrehend zu Hause sitzen würden. Sie dachten sich eine Möglichkeit aus die Politik davon zu überzeugen, dass sie nach ein paar Wochen wieder proben durften.


Was fehlt? … das 6. Bandmitglied … das Publikum!!! No Trix war es immer gewohnt, dass ihre Zuschauer tanzen, feiern und mitsingen. Leider geht das noch nicht wieder. Aber die Band möchte unbedingt ihr Publikum wiedersehen. Also haben sie sich überlegt einen sehr rockigen Abend im Zollhaus zu präsentieren und dafür ein bewährtes Konzept aus der 90er MTV-Ära wieder zu beleben: Eine Storytellers-Rocknacht … eine Mischung aus kleinen Anekdoten, Geschichten und Vorstellung der neuen Truppe … und dazu selbstverständlich viele Songs aus dem brandneuem Programm. Eins sei vorweg versprochen … es wird so rockig wie nie zuvor!!!

Der Verkauf der Tickets erfolgt tische- bzw. sofaweise!
1 Tisch = 4 Plätze | 1 Sofa = 2 Plätze!

Tickets ab 23,60 €

Tickets gibt es an allen Reservix-Vorverkaufsstellen. In Leer sind dies die Tourist-Info Leer, OZ Media Store in der Fußgängerzone und im Zollhaus! Tickets können auch telefonisch über die Reservix-Tickethotline unter 01 806 – 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €) oder ganz bequem in Ticketshop vorbestellt werden.

Angesagte Artikel

Folge uns

8,692FansGefällt mir
1,130FollowerFolgen
180AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -

Neu im Kalender