Troy Petty – Pop & Indie in der Eisenhütte

- Anzeige -

Troy Petty ist ein US-amerikanischer Singer/Songwriter aus Chicago. Seine Lieder sind emotional und dynamisch, seine Wortwahl sacht und dominierend zugleich. Die Musik von Troy Petty bewegt sich zwischen Indie und Alternative, zwischen akustischem und experimentellem Pop und Rock.

Troy Petty in der Eisenhütte Augustfehn

Die Musik des Amerikaners ist vor allem persönlich. Denn Troy Petty verarbeitet in seinen Songs seine Erfahrungen und Erlebnisse. Musik ist für Troy Petty ein Mittel der Selbstfindung. Als er zur Highschool ging, wusste Troy Petty noch nicht so genau, wie er es anstellen sollte. Aber dass er für den Rest seines Leben Musik würde machen wollen, war ihm schon damals klar. Nach etlichen Gelegenheitsjobs vom Barkeeper bis zum Lagerarbeiter steht Troy Petty da, wo er immer stehen wollte: mitten im Leben eines Profi-Musikers, der in den USA ebenso tourt wie in Europa. Sein jüngstes Album „Director’s Cut“ hat Troy Petty in Nashville aufgenommen.

Der Eintritt in die Eisenhütte ist frei, eine Anmeldung allerdings erforderlich. Es gelten die gültigen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes Niedersachsen und des Landkreises.

fehnbloggerhttps://www.fehnblogger.de
(Live-) Musik, Bücher, (Video-) Games, Kultur und Natur. Kaffee statt Tee. Lieber See als Berge.

Neueste Artikel

Ähnliche Artikel