3tone spielen erneut in der Eisenhütte

Veröffentlicht:

Schon einige Male traten 3tone in der Vergangenheit in der Eisenhütte in Augustfehn auf. Jetzt gibt es ein Wiedersehen mit den drei Akustik-Musikern. Am Samstag, den 17. Juni 2023 startet die Band mit ihrem Programm „Perlen der Popmusik“ um 20:00 Uhr.

Der Begriff „Popmusik“ ist bei 3tone allerdings ein recht weitläufiger Begriff. Perlen der 60er und 70er Jahre mit gelegentlich Ausflügen zu Folk, Rock und auch mal Country trifft es eher. Die Band ist in ihrem Repertoire recht wandelbar und passt sich dem Publikum an.

Die Spielfreude der Band und auch die handverlesenen Stücke von z.B. den Beatles, Joni Mitchell, David Bowie oder Bob Dylan sorgten in der Vergangenheit sowohl im Innenraum wie auch auf der Sonnenterrasse der Eisenhütte für Begeisterung beim Publikum. Dabei kommt die Band ohne viel technischen Schnickschnack aus. Drei Gitarren reichen vollkommen aus, um eine bunte und vielseitige Liste an Klassikern, Oldies, Pop-Ohrwürmern für die Zuhörer aus dem Hut zu zaubern.

Natürlich kann und darf wie bei den vergangenen Auftritten auch zu Stücken von Elvis, Van Morrison oder The Small Faces getanzt werden. Wo 3tone spielen, werden Sitzmöbel ohnehin überflüssig.

Tickets gibt es im VVK für 10,- Euro in der Eisenhütte, online bei Nordwest-Ticket oder für 12,- Euro an der Abendkasse.

Inhalt

Ähnliche Artikel

- Anzeige -Mr. Big Kesselschmiede Papenburg