5 C
Ostrhauderfehn
Mittwoch, 30. November 2022

Alles startklar für die Saison 2022

Veröffentlicht:

Der Start in die touristische Saison 2022 steht kurz bevor. Die Vorbereitungen sind getroffen und wir können nach langen Monaten endlich wieder durchstarten. Vieles wird „digitaler“, aber natürlich wird es auch weiterhin „Papierprospekte“ geben. 

Auf der neuen Internetseite www.barssel-saterland.de sind nunmehr nahezu alle Informationen rund um das Erholungsgebiet gebündelt. Die Seite wird ständig mit interessanten Dingen erweitert. In Kürze wird ein A-Z Register in den Dienst gestellt, das von A – wie Angeln, bis Z – wie Zugverbindungen wichtige Informationen auf einen Blick bietet. Weitere nützliche Ergänzungen sind bereits in Planung.

MS Spitzhörn

Das Fahrgastschiff MS SPITZHÖRN liegt noch seelenruhig im Bootshafen. Die Schäden eines Motorbrandes sind vollständig beseitigt. Zudem wurde eine neue Persenning auf dem Oberdeck montiert, da die alte nach mehr als 20 Jahren nicht mehr ansehnlich war. Im März stehen noch Farbarbeiten an. Dann ist die „alte Dame“ endlich wieder chic. Die erste Fahrt der Saison ist für Karfreitag geplant. Dann stehen an jedem Samstag, Sonn- und Feiertag fahrplanmäßige Touren auf dem Programm. Die Fahrtzeiten, sowie alle weiteren Infos zum Fahrgastschiff sind auf der neuen Internetseite zu finden. Dort kann auch das aktuelle Prospekt heruntergeladen werden. Neben den Fahrten nach Fahrplan, kann das Schiff natürlich auch komplett gechartert werden oder man lässt sich in den „Hafen der Ehe“ schippern.

Am 23. April öffnet auch der Barfußpark in Harkebrügge die Pforten. Auf der Internetseite www.barfusspark-harkebruegge.de erhält man alles Wissenswerte zum Barfußpark. Dort kann man übrigens auch im Bauzelt übernachten.

Barfusspark Harkebrügge

Eine Übernachtung im Baumzelt ist schon eine interessante Sache, aber kennen Sie schon die „Villa Lorena“ oder das „Casa Rondella“? Das sind ideale Schlafmöglichkeiten für Fahrradfahrer, die eine Unterkunft für eine Nacht suchen. Natürlich sind alle herzlich willkommen, die das Schlafen dort einfach einmal ausprobieren möchten. Beide genannten Unterkünfte befinden sich auf dem Reisemobilpark Sagter Ems. Der Campingplatz in Elisabethfehn bietet übrigens ebenfalls ein Schlaffass zum Übernachten an. Diese und viele weitere Unterkünfte sind auf www.barssel-saterland.de aufgeführt. Auf dem Buchungsportal des Erholungsgebietes können Ferienunterkünfte direkt online gebucht werden.

Ebenfalls ein interessantes Ausflugsziel ist das Seelter Reptilienhuus. Dort erhält man einen umfassenden Einblick in die Welt von Schlangen und Echsen. Highlights sind natürlich die Krokodile. Hier gibt es das Spitzkrokodil, dass es in Deutschland ausschließlich im Seelter Reptilienhuus gibt. Nähere Informationen unter www.seelter-reptilienhuus.de.

Sobald es das Wetter zulässt können auch wieder Touren mit Paddel und Pedal genossen werden. Die Stationen in Barßel und Strücklingen freuen sich auf viele Gäste.

Auch das Hafenfest ist wieder in Vorbereitung. Es sieht aktuell so aus, dass die 41. Auflage der Veranstaltung stattfinden kann. Die Planungen sind auch hier in vollem Gange. Den Termin 26.-28. August 2022 sollte man sich schon einmal vormerken.

Mehr Informationen bekommen Sie bei der Tourist Information Erholungsgebiet Barßel & Saterland e.V., Theodor-Klinker-Platz, 26676 Barßel, Telefon 04499/938080, info@barssel-saterland.de, www.barssel-saterland.de

Neueste Artikel