Bunte Socken, alte Bekannte

Mit dem Titel "Bunte Socken" des dritten Studioalbums gehen "Alte Bekannte", die Nachfolgeband der 2017 aufgelösten Wise Guys aktuell auf Tour.

Mit Beginn des Jahres 2021 gingen „Alte Bekannte“, die Nachfolgefolgeband der A-capella-Gruppe „Wise Guys“ auf ihre dritte Deutschlandtournee. Passend zum ebenfalls dritten Studioalbum läuft die Tour unter dem Titel „Bunte Socken“. Jetzt machten sie Station auf dem Stadtpark Open Air in Papenburg.

Die Texte der nun schon wirklich „Alten Bekannten“ bieten für nahezu Jeden etwas und fast jeder erkennt sich in dem einen oder anderen Stück wieder. Denn ob gepunktet, geringelt oder blau, ob rosa oder schwarz, so vielfältig wie der Inhalt der Sockenschublade ist auch die Themenauswahl während des Konzerts. Liebende, Helden des Alltags oder Faulpelze, sie alle werden A-capella im Laufe des Abends erwähnt.

Mal rappig-beatboxend, mal melodisch begleitet die Band den jeweiligen Leadsänger des Stücks. Dabei tritt bei den teils genial gereimten Texten und Vergleichen der musikalische Gedanke eines Konzerts sogar hin und wieder in den Hintergrund. Wer bei „Ode an die Schnarchnasen“ nicht einen Gedanken an einen Verwandten verschwendet hat, bei „Thank You for Travelling“ sich nicht an seine letzte Bahnfahrt erinnert, spätestens bei „Nicht mein Zirkus“ wird auch dem letzten Konzertbesucher klar, das auch ihm der bunte Socken passt.

- Anzeige -

Am Ende des Konzertabends hielt es kaum noch einen Besucher auf den bereitstehenden Stühlen. Standig Ovations für „Alte Bekannte“ in Bestform und für einen großartigen Konzertabend in Papenburg. „Wir würden tierisch gern noch bleiben“, das dachte sich wohl auch so mancher Konzertgast.

Angesagte Artikel

Folge uns

8,692FansGefällt mir
1,130FollowerFolgen
180AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -

Neu im Kalender