6.1 C
Ostrhauderfehn
Montag, 28. November 2022
- Anzeige -

Burlage: Aus für 2022 – die Blaulichtparty kommt erst 2023 zurück

Stark gestiegene Kosten und eine neue Corona-Gesetzeslage sind die Hauptgründe für die Verlegung in den Herbst 2023

Alle Fans, die gehofft haben, in diesem Jahr nach der Corona-Zwangspause wieder tüchtig auf der Blaulichtparty in Burlage feiern zu können, für die ist diese Meldung eine bittere Pille. Die Blaulichtparty wird erst 2023 wieder gefeiert. Dann aber schon im Oktober.

Die neue Corona-Gesetzeslage

Die Verlegung auf 2023 und die damit verbundene Absage für dieses Jahr hat mehrere Gründe. Unter anderem die neue Corona-Gesetzeslage, die bei entsprechender Lage ab der 2. Stufe Masken- sowie Abstandspflicht und Begrenzung der Besucherzahlen ermöglicht. Die zur Zeit ansteigenden Zahlen und die damit gegebene Richtung treibt den Veranstaltern Sorgenfalten auf die Stirn. „Wir können das Risiko nicht eingehen, eine Veranstaltung zu planen die am Ende nicht oder nur mit erheblichen Einschränkungen stattfinden darf“, sagt Ortsbrandmeister Wolfgang Harms. Künftig wird die Veranstaltung ebenfalls nicht mehr im Winter, sonderm im Frühherbst statt finden.

Stark gestiegene Kosten für Energie und andere Ausgaben

Weitere Gründe für die Absage in diesem Jahr sind die stark gestiegenen Preise für Energie und Diesel, Mehrkosten beim Sicherheitsdienst sowie erhebliche Preissteigerungen in der Unterhaltungsszene, welche in diesem Jahr nicht einfach auf die Besucher umgelegt werden können und sollen. „Wir müssen alle Veranstaltungen mit Aggregaten durchführen, da wir keinen gewerblichen Stromanschluss haben“, so Mitplaner Gerd Tebben. Für die Veranstaltung wurden in der Vergangenheit rund 600 Liter Diesel benötigt, auch, um das Zelt entsprechend zu heizen.

Ein entsprechender Stromanschluss ist über den Ortsrat bereits beantragt und steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung am 05.10.2022.

Preisexplosion vermeiden

Bislang konnten die Preise für die Tickets immer mit 20,- Euro kalkuliert werden. Schon bei der Veranstaltung im Sommer mit Kerstin Ott hatten sich die Kosten für die Veranstaltung allerdings verdoppelt. Bisher hatten die Organisatoren immer „20 Euro, dabei bleibt es“ gesagt, aber nach derzeitigem Stand wäre das nicht möglich. „Wenn wir die Party wie gehabt durchführen würden, müsste die Karte jetzt fast 40,- Euro kosten. Das geht nicht“, so Harms weiter. „Wir haben bereits Karten für 2022 im Vorverkauf angeboten und verkauft, diese bleiben auch weiterhin gültig für das kommende Jahr. Alternativ gibt es eine Erstattung bis zum 26.11.2022. Dieses Verfahren hat sich bewährt, denn über 200 Besucher des Sommerkonzerts mit Kerstin Ott haben die Möglichkeit genutzt und ihre vor Corona gekaufte Karte wieder einsetzen können“, so der Ortsbrandmeister.

Beatrice Egli kommt auch 2023

2022 hätte Beatrice Egli zusammen mit Luca Hänni als Schweizer Doppelpack auf der Bühne der Blaulichtparty stehen sollen. Zuammen mit dem Partner Boese Entertainment aus Oldenburg wurde für Egli bereits ein neuer Termin gefunden. „Sie wird nun am 07. Oktober 2023 nach Burlage kommen, der Termin ist festgemacht“, so Harms. Der Termin der Blaulichparty wird somit vorgezogen, damit die Corona-Problematik umgangen wird.

Weitere Neuerungen

Alle Veranstaltungen sind jetzt bei der Feuerwehr ausgegliedert, die sich damit wieder auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren kann. Künftig wird der „Förderverein Stützpunktfeuerwehr Burlage e.V.“ die Aufgaben übernehmen. Die bisherige Satzung wurde angepasst und vom Amtsgericht Leer im Vereinsregister geändert.

Weitere Party 2023

90 Jahre Feuerwehr, 50 Jahre Jugendfeuerwehr sind er Anlass für eine weiter Party in Burlage. Am 22.07.2023 wird es ein Open Air geben. „Wir bekommen die Kultband TORFROCK nach Burlage und werden somit mal etwas Neues versuchen“. Die Band ist zwar noch keine 90 Jahre alt, aber die Musiker kennen sich seit den 70ern und machen Musik zusammen. Diese Veranstaltung wird sicher eine Herausforderung für den Verein, aber der Förderverein, dessen Vorsitzende Harms und Tebben sind, möchten der Feuerwehr einen rockigen Geburtstag bescheren.

- Anzeige -
- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,216FansGefällt mir
1,163FollowerFolgen
196AbonnentenAbonnieren

Neu im Kalender