Konzert-Highlight auf dem Ökohof St. Josef mit Bright Brass

AnkündigungenKonzert-Highlight auf dem Ökohof St. Josef mit Bright Brass

Veröffentlicht:

Das renommierte Blechbläserquintett Bright Brass lädt Musikliebhaber am Samstag, den 16. Juni 2024, zu einem besonderen musikalischen Erlebnis ein. Ab 17 Uhr präsentiert das Ensemble im Sozialen Ökohof St. Josef in Papenburg ein unterhaltsames Programm unter dem Titel „Die Amerikaner“.

Eine musikalische Rundreise über den amerikanischen Kontinent

Bright Brass nimmt das Publikum mit auf eine faszinierende Reise durch die vielfältige Welt der amerikanischen Blechbläsermusik. Mit ihrem Programm zeigen die fünf talentierten Musiker die reiche und abwechslungsreiche Tradition des amerikanischen Blechbläserquintetts auf humorvolle und unterhaltsame Weise. Die Reise führt dabei durch verschiedene musikalische Landschaften Nord- und Südamerikas, von klassischen Kompositionen bis hin zu mitreißenden Tanzrhythmen und jazzigen Klängen.

„Wir machen eine Rundreise über den amerikanischen Kontinent, wobei in Südamerika die Tanzelemente natürlich nicht fehlen dürfen! Ebenso begeben wir uns zum Ende auch ein bisschen in die modernere Musikgeschichte und in den amerikanischen Jazz,“ erklären die Mitglieder des Quintetts.

Vielfältiges Programm mit namhaften Komponisten

Das Konzert bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Werken berühmter Komponisten wie Malcolm Arnold (1921-2006), Enrique Crespo (*1941) und George Gershwin (1898-1937). Die Zuschauer dürfen sich auf eine harmonische Kombination aus klassischen Stücken, schwungvollen Tanzrhythmen und jazzigen Elementen freuen, die ein musikalisches Erlebnis für Jung und Alt garantieren.

Ein besonderes Ambiente im Sozialen Ökohof St. Josef

Der Soziale Ökohof St. Josef in Papenburg, in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Museen und Soziokultur der Stadt Papenburg, bietet den perfekten Rahmen für dieses außergewöhnliche Konzert. „Der Soziale Ökohof St. Josef bietet eine einzigartige und entspannte Atmosphäre, die den perfekten Rahmen für dieses außergewöhnliche Konzert bildet. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, einen abwechslungsreichen und fröhlichen Abend mit Musik zu verbringen,“ so Marco Malorny, Leiter des Fachbereichs.

Zusätzlich wird das Konzert gastronomisch durch den Sozialen Ökohof begleitet, was den Besuch zu einem rundum gelungenen Erlebnis macht. Im Anschluss an das Konzert haben die Besucher zudem die Möglichkeit, an einer Führung über das Gelände des landwirtschaftlichen Betriebs teilzunehmen und so mehr über die nachhaltige Arbeit des Ökohofs zu erfahren.

Kartenverkauf und weitere Informationen

Karten für das Konzert sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich. Interessierte können die Tickets telefonisch unter 04961 82 5340 oder per E-Mail an gut-altenkamp@papenburg.de zum Preis von je 18,- € vorbestellen. Sichern Sie sich Ihre Plätze und genießen Sie einen unvergesslichen Abend mit Bright Brass und ihrer musikalischen Reise durch Amerika.

Inhalt

Ähnliche Artikel

- Anzeige -Mr. Big Kesselschmiede Papenburg