Soul Vibration in der Eisenhütte

Let's have a party!

Veröffentlicht:

Die niederländische Formation „Soul Vibration“ kommt am 2. Dezember 2023 erneut in die Eisenhütte nach Augustfehn. Vier fantastische Sängerinnen plus siebenköpfiger Band laden unter dem Motto „Keep the Soul Alive“ ab 20 Uhr zur Party ein.

Wir erinnern uns ans letzte Jahr

Soulfans dürfte der letzte Konzertabend mit „Soul Vibration“ in der Eisenhütte noch gut in Erinnerung sein. Die Bestuhlung und Tische hätte man getrost nach draußen stellen können, keiner der Gäste konnte eine halbe Stunde nach Konzertbeginn noch still sitzen. Selbst die sonst so „verwegen-mit-dem-Fuß-Wipper“ spürten unweigerlich einen Bewegungsdrang.

In diesem Jahr wollen die Niederländer noch einen draufsetzen. Mit Songs von Otis Redding, Aretha Franklin, Wilson Picket, James Brown und vielen anderen wird die Eisenhütte zum Soul & Motown-Tempel.

Karten

Tickets gibt es im Vorverkauf in der Eisenhütte und bei Ticketmaster für 20,- Euro, die Abendkasse schlägt mit 25,- Euro zu Buche. Geboten wird eine Soulshow, die ihresgleichen sucht und längst weit über die Grenzen der Niederlande hinaus bekannt ist.

Natürlich hat kann man in der Eisenhütte in Augustfehn vorab auch lecker Essen. Wer das möchte, sollte einen Tisch reservieren.

Ähnliche Artikel

- Anzeige -BRYAN Eisenhütte Augustfehn
- Anzeige -Mr. Big Kesselschmiede Papenburg
- Anzeige -Grünkohl Eisenhütte Augustfehn