01099 begeistern Papenburger Fans

Der perfekte Soundtrack für laue Großstadt-Nächte

Veröffentlicht:

Wer in den sozialen Netzwerken, hier ganz besonders TikTok unterwegs ist, dürften die Rapper Zacharias, Gustav und Paul bereits seit einigen Jahren kennen. Besser bekannt sind die Dresdner allerdings unter ihrem Crewnamen 01099. Der ungewöhnliche Bandname bezieht sich dabei auf die Postleitzahl von Dresden-Neustadt.

Hier geht es zur Bildergalerie –>

Nach einem etwas holprigen Karrierestart gelang 2021 mit den Megahits „Durstlöscher“ und „Frisch“ endgültig der Durchbruch. Seitdem sind 01099, die auf das sonst im Rap-Business übliche „flexen“ mit Autos, Geld, teuren Klamotten und anderen Statussymbolen gänzlich verzichten erfrischend anders als viele andere Rap-Bands. Statt mit Sexismus oder degradierender Sprache gegenüber Frauen begeistert die Crew mit Texten, die die Jugend ansprechen. Heimliches Rauchen, Abhängen mit Freunden, das Leben in der Großstadt und im Altbau. Der Vibe der Show überträgt sich unweigerlich auf das Publikum.

Von den großen Festivalbühnen ging es für die Rap-Crew (die auch schon einen Gastauftritt von CRO für sich verbuchen können) in den Papenburger Stadtpark, wo sie vor rund 1700 Gästen mit ihrer Show begeisterten. Nach Öffnung des Einlasses auf das Gelände waren die ersten Fans unterwegs Richtung Bühne, um sich die besten Plätze zu sichern. Fallengelassene Handys und Geld wurden von den nachfolgenden mit zur Bühne gebracht.

Viele der Jugendlichen waren für den Auftritt weit angereist. Fahrzeiten von drei und mehr Stunden zum Konzert keine Seltenheit. Eine Gruppe junger Frauen war sogar rund 12 Stunden für das Konzert in die Fehnstadt gereist.

01099 | Ritter Lean | Ela | Stadtpark | Papenburg

Das Vorprogramm war nicht minder hochkarätig

Den Auftakt und damit den Beginn des Warm-Ups gab Wahl-Kölnerin ELA. Mit einem Hybrid aus Dark-Wave, Pop und modernem Hip-Hop. Neben Themen wie dem „Erwachsenwerden“ sind auch die Einflüsse und das Vereinen zweier Kulturen Thema in ihren Stücken. Ihre russischstämmigen Eltern waren kurz vor ihrer Geburt nach Deutschland eingewandert, die Siegener Plattenbauten im südlichsten Zipfel Nordrhein-Westfalens in ihrer Jugend ihre Heimat. Stoff, aus dem man jede Menge Hip-Hop-Texte schreiben kann.

01099 | Ritter Lean | Ela | Stadtpark | Papenburg

“Ich hab aus Spaß gerappt aber releaste keine Sachen – Adri meinte ich soll’s einfach machen”, rappt der Berliner Überflieger Ski Aggu. Wer ist dieser Adri, den Aggu immer wieder erwähnt? 

Adrian Julius Tillmann hat sich in der Berliner Kreativszene zuerst als Schauspieler einen Namen gemacht. Mitunter war er als Hauptdarsteller in der Netflix-Serie “Biohackers” zu sehen. Nachdem er 2020 höchsterfolgreich seinen besten Freund Ski Aggu ermuntert hat, Musik zu veröffentlichen, wagt er 2023 endlich selbst diesen Schritt: Mit dem Release seiner Debüt-Single “Einsame Insel” ist der Musiker Ritter Lean geboren.

01099 | Ritter Lean | Ela | Stadtpark | Papenburg

Lebensnahe Geschichten von verlorenen Seelen in der Technohauptstadt, nie enden wollende Abende in dreckigen Kneipen und einen ständigen Hang zur Extreme. Für seine Geschichten findet er eine im deutschen Indie-Pop nie dagewesene Sprache: dreckig und rau, aber ehrlich.

Ritter Lean konnte ebenfalls wie zuvor ELA beim Papenburger Publikum punkten und bereitete den Weg für die Headliner des Abends bestens vor.

Ähnliche Artikel

- Anzeige -BRYAN Eisenhütte Augustfehn
- Anzeige -Mr. Big Kesselschmiede Papenburg
- Anzeige -Grünkohl Eisenhütte Augustfehn