- Anzeige -

Konzertsommer Papenburg: Mit18 Band räumt im Papenburger Stadtpark ab

Papenburg – Das Konzert der „Mit18 Band“ im Papenburger Stadtpark dürfte eines der Konzerte mit dem größten Besucherzulauf der bisherigen Reihe gewesen sein. Obwohl das Wetter vormittags noch drohte, das Event zu einem nassen Vergnügen werden zu lassen genossen abends rund 1500 Menschen die gecoverten Songs von Marius Müller-Westernhagen.

Der Standort im Stadtpark ist ideal für Konzerte

Die Bühne in der Nähe des Generationen-Spielplatzes aufzustellen dürfte eine gute Entscheidung gewesen sein. So konnten Eltern ihre Kinder mitbringen, die während des Konzerts auf dem Spielplatz weilten. Auch die Hügel entlang des Konzertgeländes wurden genutzt, entweder als Sitzgelegenheit oder als erhöhten Aussichtspunkt.

Wetter spitze, Besucher spitze, Musik spitze

Kaum Wolken am Himmel, angenehme Temperaturen, gutgelaute Gäste vor der Bühne und ein „überzeugender Prinz“ auf der Bühne, so könnte man den Abend in Kurzform beschreiben. Dabei stellte Frontmann und Sänger Udo Prinz fest:“ Wir waren ja bereits im letzten Jahr hier und dieses Jahr wiederholte sich das Spiel – während 15 Minuten vor Beginn kaum eine Menschenseele weit und breit zu sehen ist, beim ersten Gitarrenklang ist der Platz wie von Zauberhand voll.“

Dem Publikum wurde nur das Beste geboten

- Anzeige -

Die komplette Palette der größten Westernhagen-Hits, angefangen in den Siebzigern bis in die Neuzeit, verpackt in drei Sets plus Zugabe. „Sexy“, „Die kleine Kneipe“, „Freiheit“ und natürlich „Johnny Walker“ – sie alle mussten dabei sein. Dabei wurde auch das Publikum mit eingebunden, die mehrere Minuten allein sangen. Zum Abschluss gabs Shakehands, High-Fives und Umarmungen von Udo Prinz mit den Fans direkt vor der Bühne.

Die Hälfte des Konzertsommers ist leider schon vorbei

Der Auftritt der „Mit18-Band“ war das Vierte von insgesamt sieben Konzerten der Reihe – zählt man „Völkerball“ – die Rammstein-Cover-Band im Oktober in der Kesselschmiede nicht mit. Weiter gehts mit Daemons Eye, einer Deep-Purple-Tribut-Band am 26. August um 19 Uhr vor dem Arkadenhaus.

- Anzeige -

Angesagte Artikel

Folge uns

9,048FansGefällt mir
1,155FollowerFolgen
189AbonnentenAbonnieren
- Anzeige -
- Anzeige -

Neu im Kalender